Gehäuse mit 2 HDD für weitere Backups anschließen...

coolboys

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.410
Hallo MU-Gemeinde,

ich habe hier ein ICYBOX DUAL-Gehäuse in dem zwei WD RED HDD mit jeweils 2 TB Kapazität eingebaut sind. Nun möchte ich dieses Gehäuse an meinen Mac mini 2018 mit USB 3.0 anschließen (die vier USB-C Steckplätze sind belegt).

Kann ich auch via Recovery die interne 500 GB SSD auf eine der Platten im Gehäuse klonen, so dass ich davon starten kann, sofern es im StartManager so vorgesehen ist?

Gruß coolboys
 

Retnueg

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
15.467
Nun möchte ich dieses Gehäuse an meinen Mac mini 2018 mit USB 3.0 anschließen (die vier USB-C Steckplätze sind belegt).
:noplan: was hat das mit dem Klonen zutun? hast Du einen Steckplatz für die zusätzliche ext HD oder nicht.....

angenommen Du hast sie am Mini angeschlossen, sollte dem klonen nichts im Wege stehen ;)

Kann ich auch via Recovery die interne 500 GB SSD auf eine der Platten im Gehäuse klonen, so dass ich davon starten kann, sofern es im StartManager so vorgesehen ist?
wenn du von der Recovery gebootet hast, kannst du i.d.R. mit CCC in jedem Fall die 500er HD damit auf die ext klonen, CCC zeigt dir ja auch gleich an, ob sie bootfähig sein wird, ;)

früher konnte man vom gebooteten System einen Klon machen, das geht seit geraumer Zeit mit den neueren Systemen so nicht mehr, also bleibt Dir nur die beschriebene Möglichkeit,, wie Du es ja selbst schon erkannt hast
 
Oben