Gefährdung von Spielen auf Mac OS X

  1. titeuf

    titeuf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    1
    auch auf mactechnews.de steht, dass jetzt die Gefahr da ist, dass nur noch Games für Windows produziert werden und nicht mehr für Mac. Was denkt ihr dazu?
    Wie sieht es mit den Programmen für OS Xaus?


    Ich finde die Vermutung, dass das Mac OS X eingestampft wird, ist somit ein bisschen näher gekommen.
     
    titeuf, 05.04.2006
  2. Rappy

    RappyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    11
    Sehe ich anders.
    MacOS X + Windows auf einem Rechner -> Rechner wird von mehr Leuten gekauft -> mehr Leute sehen MacOSX + Windows im direkten Vergleich -> Mehr Leute begeistern sich für MacOSX und verwenden es -> MacOSX wird besser supportet ;)
     
    Rappy, 05.04.2006
  3. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....ach, es gibt computer-spiele für den mac ? :D
     
    in2itiv, 05.04.2006
  4. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    OSX ist heut, eigentlich schon mit der Ankündigung des Intel Switches zu Grabe getragen worden.
    Das Hardware Geschäft wird angekurbelt werden, die Entwickler von Software werden mehr und mehr nur noch für Win programmieren, die PPC Besitzer werden die ersten sein die dran glauben müssen und dann gibt es endlich nur noch Win und ein Paar Spinner mit Linux, aber was solls, auch die werden gleichgeschaltet...irgendwann
     
    bernie313, 05.04.2006
  5. Barbarossa

    BarbarossaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ich ahne auch schon Böses. Der Erfolg des iPods in der Windows-Welt ist Apple anscheinend zu Kopf gestiegen. Wenn das mal gut geht. Hardware verticken um jeden Preis. Und wenn dann > 80 % der Mac-Besitzer vorwiegend Windows auf ihren Rechnern nutzt, verschwindet Mac OS von der Bildfläche wie FireWire beim iPod.
     
    Barbarossa, 05.04.2006
  6. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....ach wie putzig :D ....na, dann arbeite ich von nun an gerne im grab weiter....aber vielleicht habe sie ja auch ne dufte gruft gebucht.....hey cool: OSX goes grufty ....da passt es ja, das die kommenden PowerBooks schwarz sein werden :D


    ...aber mal erst: Was für ein schwachsinn, den du da schreibst !!!
     
    in2itiv, 05.04.2006
  7. Markus87

    Markus87MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Windows XP werde ich wohl nur für Spiele nutzen. Jedoch hat man hierbei einen Vorteil - nämlich, dass man nicht zwei Computer kaufen muss.

    PS: AMD wird pleite :D
     
    Markus87, 05.04.2006
  8. huetschemann

    huetschemannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    0
    ;) ;) ;) ;) ;) ;)
     
    huetschemann, 05.04.2006
  9. Markus87

    Markus87MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    @huetschemann: WIR SIND DIE GUTEN! :D
     
    Markus87, 05.04.2006
  10. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....ich nicht ! ....ICH bin BÖSE !!! :D
     
    in2itiv, 05.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gefährdung Spielen auf
  1. Roman78
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    84
  2. C00kie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    710
  3. alphavictim
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    888
    Biggie661
    05.04.2015
  4. iphonemensch
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.205
    iphonemensch
    15.04.2014
  5. TH-SH
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    561
    monochrome-pictures
    25.01.2014