GeekTool 3 geht nicht....OSX Lion

Coupe

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
24.10.2008
Beiträge
262
Punkte Reaktionen
18
Hallo zusammen,

ich habe gestern Lion installiert und heute wollte ich mir mal meinen Desktop ein bisschen mit dem GeekTool 3 verschönern. Es installiert ordentlich aber wenn ich es dann starte und zum Beispiel das Shell-Fenster auf den Desktop ziehe, um dieses zu bearbeiten, bekomme ich nur ein leeres Fenster (siehe Anhang) Kann mir da jemand sagen, ob das am Lion liegt? Ich hab das GeekTool direkt von der Programmierer HP geladen.

MFG
Coupe

Bildschirmfoto 2011-07-21 um 13.51.52.jpg
 

MacNudel

Mitglied
Dabei seit
22.08.2009
Beiträge
329
Punkte Reaktionen
40
Hi,

ich hatte meinen Desktop mit Geektool unter Snow Lepard verändert. Das hat Lion auch brav übernommen, alle Skripte etc. funktionieren einwandfrei. ABER: ich kann wie Du keine neuen erstellen und die vorhandenen nicht mehr verändern. Ein- und Ausschalten funktioniert, mehr nicht.

Grüße
 

wegus

Moderator
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
18.346
Punkte Reaktionen
5.702
solche Tools greifen meist in die Tiefen der Konfiguration ein - logisch, dass das nach einem solch grundlegenden Update Probleme macht. Da wird wohl ein Update des Tools nötig werden. Für mich ist das DER Grund solche Tools nicht zu verwenden. Wer es trotztdem tut, sollte sie vor einem Update deinstallieren und nach dem Update des OS das dann geeignete Tool installieren.
 

kenwut

Mitglied
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
129
Punkte Reaktionen
3
Nun, Geek Tool gibt es ja auch im Mac AppStore. Leider auch hier das selbe Problem. Ich kann Geektool nur von Hand aus Starten und zwar nach jedem hochfahren. Zu dem kann ich keine Shells mehr hin zu fügen. Zuvor hatte ich SL drauf und Lion als Upgrade drüber gefahren. Nach einer Neuinstallation von CD und erneutem Installieren geht nun nix mehr mit Geektool. Weiss jemand Rat?

Danke und Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:

wildchild82

Mitglied
Dabei seit
28.09.2004
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
43
Installier Geektools neu aus dem Appstore. Dort ist jetzt Version 3.0.2 verfügbar. Ich hab es grade installiert und es funktioniert astrein. Im Gegensatz dazu habe ich vorher die offizielle website als Quelle genutzt und auch die updatefunktion laufen lassen, die mir direkt bestätigte die aktuelle Version zu verwenden. Aber - nix ging unter Lion.

Besorg Dir die 3.0.2 aus dem Appstore und alles funkt.
 
Oben Unten