(Gebrauchtes) Gerät für Schule: iPad oder MacBook

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
Ja, aber er schrieb auch, dass er evtl. das book verkaufen und durch ein älteres ersetzen möchte...

macht eigentlich auch keinen sinn...
Es sei denn du bekommst sehr viel geld für dein aktuelles und musst für ein gbrauchtes älteres ganz wenig bezahlen und beide käufe gehen reibungslos über die bühne und dein neues gerät ist in Ordnung.

dann hat du ein wenig Geld gut gemacht.

Aber man könnte auch ein paar Stunden bei McDonalds als Hilfskraft jobben oder in irgendeiner fabrik autoteile zusammenstanzen...
Das bringt vermutlich mehr und hat weniger Risiko. ;)
Oder zeitung austragen... aber das ist auch ein blöder job...
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.06.2020
Beiträge
144
Ok, das mit dem älteren war eine blöde Idee.
Vielen Dank für all eure guten Antworten!
Ich werde nun beim MacBook bleiben.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
Ja. ich denke das ist das beste.

- Mach das book zum hauptrechner. Nutze es einfach. (mach dir keine gedanken um den akku - wirklich beinflussen kannst du die alterung nicht.)
- behalte den imac aus nostalgiegründen (oder für Backups)
- kaufe dir ein einsteiger iPad und spare auf den Pencil.
 

Marco7

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.06.2020
Beiträge
144
Kennt sich vielleicht jemand mit dem Samsung Galaxy Note 10.1 aus 2014 mit Stift aus?
Reicht das noch um Notizen zu machen, oder ist es zu alt?
Ich könnte eins für ca. 60.- kaufen.
 

Ken Guru

Aktives Mitglied
Registriert
04.04.2021
Beiträge
1.107
Ist halt die Frage, ob du so gerne auf einem Smartphone notierst.
Ein Smartphone aus 2014 bekommt außerdem schon sehr lange keine Updates mehr; es kann also sein, das evtl. viele Notiz-Apps, die du gerne benutzen möchtest nicht mehr laufen.
Noch dazu ist der Akku sicher am Ende.

Da ein Smartphone für sowas grundsätzlich etwas klein ist, würde ich zu einem Einsteiger-iPad plus Apple Pencil oder Logitech Crayon raten. Wenn's etwas kompakter sein soll, dann iPad mini.
 

Ken Guru

Aktives Mitglied
Registriert
04.04.2021
Beiträge
1.107
Ah so, sorry. Dann vergesst das mit der Größe, der Rest bleibt 😉
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2019
Beiträge
5.422
Ein Akku mit < 80% Restkapazität gilt allg. als verbraucht. Das verkauft sich schlecht oder gar nicht.

Der Akku ist nicht defekt und noch nutzbar, hat aber größere Einschränkungen im Vergleich.
Den Akku kann man für ca. 200 Euro bei Apple wechseln lassen.

Wenn der iMac kaum genutzt wird würde ich den verkaufen. Das Macbook kann man als Desktop und mobil nutzen.
Dann iPad und Pencil kaufen wenn das benötigt wird.

Was für eine Leistung wird überhaupt gebraucht und für was?
 

rudluc

Aktives Mitglied
Registriert
16.01.2016
Beiträge
2.061
Hallo zusammen
Momentan habe ich ein iMac von 2008 für zu Hause und für die Schule ein MacBook m5 von 2016 (Akkuzustand: 400 Zyklen, ca. 80%)
(...)
3. Falls ich das MacBook ersetzen würde: Empfehlt ihr mir eher ein älteres (ca. 2015) MacBook Pro oder ein iPad mit Tastatur und Pencil, (ich möchte max. 350.- ausgeben)? Den alten iMac würde ich dann als Ergänzung für zu Hause behalten.
Ich finde immer, dass Tastaturen bei Schülergeräten ständig überbewertet werden. Dem gegenüber ist die Nutzung des Pencils für Zeichnungen, Tafelabschriebe, handschriftliche Notizen ein Segen. Ich denke nur mal an komplizierte Formeln, die man schnell mal mit der Hand schreiben kann, während die Tastatureingabe so viel Aufmerksamkeit erfordert, dass diese dann für den Fortgang des Unterrichts fehlt.
Daneben ist die Kamera direkt am Gerät und das Teil ist mechanisch wesentlich stabiler.
Eine Tastatur braucht man eher selten und für diesen Zweck reicht auch eine billige Bluetooth-Tastatur für 20€.
Mein Sohn hat das gesamte Studium mit einem iPad Pro absolviert. Schriftliche Arbeiten hat er dann zuhause auf dem PC gemacht. Wenn du dann noch einen iMac hast, sind ja alle schulischen Aufzeichnungen über die iCloud bereits auf dem Rechner.
Für mich ist ein iPad und ein iMac DIE Traumkombination für Schüler und Studenten.
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben