Gebrannte CD's werden nicht erkannt

  1. alsterhoppler

    alsterhoppler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Macianer,

    lange ging alles gut, aber nun ist es wieder soweit.....ich habe ein Problem :)

    Vorab: os x 1.3.9, Toast 6.07, itunes 7.0.1, iphoto 4.0.3, 17'' imac

    Plötzlich erkennt mac keine gebrannten CD's mehr. Sie erscheinen auf dem Schreibtisch mit dem Namen 'Neue CD' und ohne Inhalt. An der Marke scheint es nicht zu liegen, ich hab von Maxell bis Aldi's beste einige im Sortiment - immer das selbe. Gekaufte Musik- und Software-CD's werden hingegen korrekt, samt Inhalt, angezeigt. Da der erste Tipp immer ist, die Rechte zu reparieren, hab ich das bereits getan. Brennen lässt sich in itunes und Toast auch nichts mehr. In itunes kommt die Meldung: 'der Brennvorgang wird unterbrochen' und die CD wird ausgeworfen. Toast meldet irgendeinen Benutzerfehler, obwohl ich als Admi angemeldet bin. Im Finder ist brennen problemlos möglich. Komisch das. Hat jemand eine Idee, wie mac den CD's wieder Leben einhauchen kann? Und den Brennern?

    Schon mal danke

    alsterhoppler
     
    alsterhoppler, 17.10.2006
  2. uetzi

    uetziMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    6
    Habe hier irgendwo gelesen, daß man die Laser-Abtast-Einheit mit einer Reinigungs-CD reinigen soll, dann sollte das Problem behoben sein ...
     
    uetzi, 17.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gebrannte CD's werden
  1. dohamburg
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    306
    dohamburg
    20.05.2017
  2. McUlly
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.020
  3. frankieee
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    334
    frankieee
    25.12.2008
  4. Schoto
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.111
    oneOeight
    07.10.2008
  5. MacBlade
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    436
    MacBlade
    07.01.2008