geänderte Tastaturbelegung beim Anmeldefenster

prince

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
31.12.2002
Beiträge
117
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

vielleicht kann mir jemand bei folgendem Problem helfen:

Das Password für den Admin enthält ein y.
Bis jetzt hat die Anmeldung im Benutzer-Anmeldefenster immer mit der deutschen Tastenbelegung funktioniert, also
Taste y drücken und das System erkennt Buchstabe y als Teil vom Password.

Nun will das System (10.2.3), dass nach der amerikanischen Tastenbelegung das Passwort eintippt werden soll, also für y jetzt auf die Taste z tippen.

Kann das vielleicht an der globalen System-Library
.GlobalPreferences.plist liegen?
Die wurde nämlich neulich gelöscht!

Ich weiss, man könnte das Password ändern, aber das behebt das Problem ja nicht, und wer ändert schon gern Passwörter. :)
 

Jackintosh

Mitglied
Dabei seit
19.11.2001
Beiträge
415
Punkte Reaktionen
0
Ist nach der Anmeldung auch noch die amerikanische Tastatur eingestellt?

Gruß
Jackintosh
 

prince

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
31.12.2002
Beiträge
117
Punkte Reaktionen
0
Hallo Jackintosh,

nein, nach dem Anmelden, wenn der Finder hochkommt, ist ganz normal die deutsche Tastaturbelegung aktiv.
 
Oben