Garmin GPS unter Parallels am MBP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von juergen.frank, 29.08.2006.

  1. juergen.frank

    juergen.frank Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2006
    Hallo,
    habe mir Parallels und Windows XP Home SP2 gekauft.
    Funktioniert soweit auch ganz gut. Allerdings bekomme ich meinen
    Garmin GPS-Empfänger (mit USB-Schnittstelle) nicht zum Laufen.
    Will ich ihn über das kleine USB-Icon zur VM zuweisen, meldet mit Parallels,
    dass eine andere Anwendung schon mit dem GPS-RX verbunden sei.

    Mit BootCamp klappt alles einwandfrei (ausser, dass ich nur eine Lizenz für
    Windows habe und nur die BootCamp-Version (eigene 20 GB Partition)
    aktiviert habe. Versuche ich die Parallels-Version zu aktivieren, kommt die
    Meldung, dass dieser Key schon benutzt worden sei :(

    Jürgen
     
  2. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Wenn Du nur auf die neueste Software updaten willst, brauchst Du kein Parallels oder BootCamp! Das geht ab Tiger auch einfach so mit dem Mac.
     
  3. juergen.frank

    juergen.frank Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2006
    Danke für die Antwort!
    Teilst Du jetzt auch noch Dein Wissen mit der Community, wie das 'einfach so' mit dem Mac geht?

    Jürgen

    P.S. Ich benötige das nicht nur für den Firmware-Update des GPS-Receivers.
    Hauptsächlich benötige ich die Verbindung zur Verwaltung meiner Wegpunkte (weit mehr als 1000) und zur Nutzung von nRoute.
    Habe jetzt meinen Billig-USB-RS232-Adapter mit Prolific-Chipsatz und einem neuen Prolific-Treiber verwendet. Klappt damit einwandfrei!
     
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Ist das ein USB1.1 oder USB2.0?
    Woher hast Du den?
    Ich habe ja auch den Profilic Adapter. Ich suche jetzt aber einen zweiten. Und ich bin mir nicht sicher, ob es unbedingt der 1.1 sein muss oder obs auch der 2.0 tut. Zur Not mit den 1.1 Treibern.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen