1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garageband startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Tofi, 13.05.2005.

  1. Tofi

    Tofi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Bin letzte Woche von Panther auf Tiger umgestiegen und nun will meine Garageband nicht mehr starten.
    Das Programm stürzt immer wieder bei initialisieren ab.
    Ich hatte es schon einmal komplett von Rechner heruntergenommen und von der iLife 05´ neu installiert,
    was jedoch leider auch keinen Erfolg zeigte.
    Auch das löschen der /com.apple.garageband.plist oder das installieren mit Hilfe des Pacifisten
    zeigten leider keine Positiven Erfolge.

    Habt Ihr eine Ahnung wo das Problem liegen könnte?
    Alles anderen Programm funktionieren ohne Probleme!


    Danke Tobias :(
     
  2. Zettt

    Zettt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Selbes Problem hier. Wurde inzwischen eine Lösung gefunden?
     
  3. minbo

    minbo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    1
    Hier die Lösung:
    Lösche die Datei TCAU.component im folgenden Ordner
    Benutzer->Library->Audio->Plug-ins>Components
     
  4. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.951
    Zustimmungen:
    242
    Hi Minbo,

    ich hatte vor ca. einem halben Jahr OS X neu installiert, da das Problem bestand. Keiner hatte eine Lösung, jedoch mehrere das Problem, auch in den Apple Foren wusste niemand was. Nach der Neuinstallation bei mir fkt. natürlich GB wieder. Das Ganze war jedoch nur wegen dem GB Problem megaaufwendig...

    Das Löschen von TCAU.component geht, ich habe es gerade ausprobiert: Bei meiner Freundin am G5 ging Garagaband bis eben auch nicht, jetzt geht es wieder.

    Meine Frage: Warum löst das Entfernen o. g. Komponente das Problem und wo hast Du die Lösung her?

    Danke,

    Frank
     
  5. minbo

    minbo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    1
    aber klar und weiss ich auch nicht

    Warum das Problem mit dem Löschen der Datei gelöst wird kann ich dir nicht beantworten, aber die Quelle die da heisst Discussion Board bei Apple

    edit: aber du hast schon recht, wenn du sagst du hattest damals nichts gefunden. Wir haben uns auch dumm und dämlich gesucht und nun, da 10.4.3 herauskam wollte ich es nochmals wissen und löste das Problem innerhalb von Minuten. Meiner erster Post beschäftigte sich auch mit dem Problem, kurze Zeit danach löschte ich mein getipptes und stellte die Lösung vor...
     
  6. Zettt

    Zettt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Wow minbo. Du bist mein Gott ;)

    Danke für den Tipp endlich kann ich wieder in meiner GarageBand.
     
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.951
    Zustimmungen:
    242
    Jo, danke Minbo. Verzeih mir, dass Du nicht mein Gott wirst, aber Dank sollst Du trotzdem haben :)

    Frank
     
  8. minbo

    minbo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    1
    Jeden Tag eine gute Tat