Gampedad arbeitet nur "halb" / Mototrax

broti

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.07.2003
Beiträge
44
hi leute,

habe ein problem mit der demo von mototrax. das programm erkennt
mein saitek p2500 rumble force usb pad zwar, akzeptiert als steuerung
für die motorräder aber nur die knöpfe (obwohl in der kalibrierung der
mini-joystick durchaus erkannt wird und seine koordinaten ausspuckt).
mit einem anderen gamepad sowie 2 verschiedenen joysticks ist es nicht
anders - also scheint der fehler bei mir zu liegen (mal wieder...)

Kann mir jemand den entscheidenden tipp geben?

Danke,

Peter!
 

fb64

Mitglied
Registriert
11.01.2004
Beiträge
420
Also das "halb"-Funktionieren stellt sich bei mir anders dar.
Bei meinem Saitek P750 werden die Achsen erkannt und lassen sich über den [Assign]-Button zuordnen. Nur im Spiel (Demo) funktioniert die Steuerung nur halb. Nach links kann ich immer lenken, nach rechts sehr selten. Also nicht vernünftig steuerbar.
Das digitale Steuerkreuz lässt sich bei mir nicht zuordnen.

Da mein Pad und System in Ordnung sind, denke ich "der Wurm" ist in der Demo.
 

broti

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.07.2003
Beiträge
44
hi,

ich habe mir eben beim Apple im Support die Datei

GamePadCompanion.pkg.sit

runtergeladen. Die kann man starten und dann den
Achsen des Gamepads Buchstaben zusortieren, die
dann wiederum mit den Steuerungs-Buchstaben im
Keyboard-Menü der Demo übereinstimmen müssen...
und dann gehts tatsächlich.

Da kommt man sich mal vor wie bei den Gates...
kenne sowas gar nicht von meinem lieben kleinen.

Hat jemand die Vollversion? Bevor ich mir die kaufe
würde ich gerne wissen, ob es sich da anders verhält.
Den Affentanz mache ich jedenfalls nicht jedesmal mit,
wenn ich eine Runde Elektro-Moped fahren möchte.

Gute Nacht!

Peter
 

fb64

Mitglied
Registriert
11.01.2004
Beiträge
420
"GamePadCompanion" habe ich, und "USB-Overdrive" kenne ich.
Aber wenn das Spiel schon HIDs unterstützt, will ich keinen Extratreiber dafür bemühen.

Man müsste diesen Misstand ASH melden. (Das werde ich auch machen)
 

fb64

Mitglied
Registriert
11.01.2004
Beiträge
420
Briefwechsel mit ASH

Auf meine Darstellung der Problematik mit Verweis auf diesen Threat, erhielt ich folgende Antwort:

Hallo,
MTX unterstützt nur Microsoft Sidewinder, Logitech Wingman und Gravis
Eliminator.

--
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Buchmann
Application Systems Heidelberg Software GmbH
Pleikartsfoersterhof 4/1, 69124 Heidelberg, Germany
Phone: ++49-6221-300002, Fax: ++49-6221-300389
www.application-systems.de
 

Master-Jamez

Mitglied
Registriert
05.01.2003
Beiträge
500
fb64 schrieb:
Auf meine Darstellung der Problematik mit Verweis auf diesen Threat, erhielt ich folgende Antwort:

Hallo,
MTX unterstützt nur Microsoft Sidewinder, Logitech Wingman und Gravis
Eliminator.

--
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Buchmann
Application Systems Heidelberg Software GmbH
Pleikartsfoersterhof 4/1, 69124 Heidelberg, Germany
Phone: ++49-6221-300002, Fax: ++49-6221-300389
www.application-systems.de

Ach des wegen hat das mit meinem Pad nicht geklappt.
Ich habe schon gedacht das das Pad zu alt ist, aber egal, die Demo ist sowieso schon zu den Akten gelegt. :D

Jam
 
Oben