Games auf Intel Macs ...

  1. tomtomtom_322

    tomtomtom_322 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    vorrangig verwende ich meinen PowerMac und mein PowerBook zum Arbeiten, aber hin und wieder muss es doch ein Game sein. WoW hab ich schon satt. Denkt ihr, dass es mit den Intel-Macs zu einer Verbesserung der Versorgungslage mit Games kommen wird?
     
    tomtomtom_322, 06.01.2006
  2. Junior-c

    Junior-c

    Nein. :p

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 06.01.2006
  3. powerram

    powerramMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    1. Möglichkeit: ja
    2. Möglichkeit: Es wird Windows auf den Intelmacs Installierbar sein und damit kann man auch spiele spielen.
    3. Möglichkeit: nein
     
    powerram, 06.01.2006
  4. mad-mayhem

    mad-mayhemMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    28
    warum nicht? es muss dann ja eigentlich "nur" noch auf das OS portiert werden nicht mehr auf die PPC prozessorn
     
    mad-mayhem, 06.01.2006
  5. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Auf PPC portieren ist das kleinere Problem

    Gruss

    Alex
     
    below, 06.01.2006
  6. tomtomtom_322

    tomtomtom_322 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0

    tatsache? warum, ich dachte, dass wäre immer der große aufwand gewesen?
     
    tomtomtom_322, 06.01.2006
  7. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Nein...
    Der Compiler macht das alles
     
    BalkonSurfer, 06.01.2006
  8. tomtomtom_322

    tomtomtom_322 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    aha, naja, dann wird sich wohl kaum an der lage etwas ändern, weils dann für die softwarefirmen nach wie vor tollen aufwand bedeuten wird, was auf mac rauszubringen, oder?
     
    tomtomtom_322, 06.01.2006
  9. Klasl57

    Klasl57MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Nee, umgekehrt ;)
    Die neuen IntelMacs laufen so gut, dass alle zum IntelMac switchen und die Spieleindustrie nur noch ein paar wenige Spiele für Windows (Vista) herausbringen wird! :D
     
    Klasl57, 06.01.2006
  10. wck1974

    wck1974MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Problem a) Ein Großteil der Spiele ist auf DirectX ausgelegt -> gibbet et nicht bei Mac OS
    Problem b) Auch wenn dann jetzt bald ein x86 Derivat da läuft, heisst das noch nicht, dass Apple z.B. eigene Chips einsetzt, für die es keinen Windows-Treiber gibt. (Apple sagt nur, dass sie nicht verhindern wollen, Windows zu booten...).

    Meine Meinung zu dem Thema.

    Natürlich (im Sinne von weg mit der PC-Möhre) wünsche ich mir auch, dass Windows wunderbar auf den Intelkisten laufen wird, dann muss ich nicht doppelt fahren.... :)
     
    wck1974, 06.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Games auf Intel
  1. cyqu_rayte
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    770
    Terrorkeks
    15.12.2012
  2. ali5000
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    843
    pleibling
    25.02.2011
  3. LZmiljoona
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    4.962
  4. Bafri
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    755
    ActiveX
    28.06.2010
  5. themacianer

    FSX auf dem iMac 27"

    themacianer, 03.06.2010, im Forum: Mac Spiele
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.757
    drbernd
    18.06.2010