G5 vom (Strom)netz-nehmen

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von area65a, 13.11.2005.

  1. area65a

    area65a Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Hallo!

    Ich arbeite regelmäßig auf meinem Dual G5. Nach der Arbeit - und natürlich einem heiß gelaufenen Computer - fahr ich die Kiste runter und schalte den Netzhauptschalter an der Stromleiste aus. Dabei gibt es - wie beim einschalten - ein Klacken eines Relais.

    1. Weiß jemand, was das Relais schaltet?
    2. Kann der Computer schaden nehmen, wenn man ihm sofort nach dem herunterfahren vom Strom nimmt, oder ist da bei der Kühlung noch etwas am arbeiten.

    Danke im Voraus,

    Thomas
     
  2. Ich nehme ihn auch immer abends komplett vom Netz, ohne Probleme.
     
  3. chq

    chq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Ich mach das auch so- keine Probleme! ;)

    Rechner wird bei mir immer unmittelbar nach dem "Klack" vom Netz getrennt.
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Wieso nehmt ihr denn eure Rechner vom netz?
    Ist doch sinnlos, belastet nur die Pufferbatterie :confused:.
     
  5. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Sollte die Netzverbindung nicht bestehen bleiben, weil sonst die Pufferbatterie stärker belastet wird?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen