G5 unnatürlich laut...

  1. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Servus,

    die Freude am neuen G5 ist zwar noch da, aber es beunruhigt mich doch schon ziemlich, dass die Lüfter sehr schnell anspringen und dann auch wirklich Ruck-Zuck Vollgas geben. Ich wohne zwar im Dachgeschoss eines Hauses aber sooo warm ist es nun wirklich nicht hier. Mein G5 den ich im Winter hatte, hat eigentlich (außer beim Rendern mit Cinema 4D) schön die Klappe gehalten. Ich habe jetzt mal den Temperature Monitor installiert, der mir eine CPU-Temp. von 56.1°C anzeigt. Trotzdem schreien die Lüfter :(
    Bin schon kurz davor den G5 auf den Boden zu stellen :(

    Hat einer einen Rat?
     
    DieTa, 08.08.2004
  2. Stargate

    StargateMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    7.705
    Zustimmungen:
    571
    Staub?
    Sommerliche Raumtemperatur + CPU-Temperatur = schnellerer Lüftereinsatz
    (Mit warmer Luft kühlt es schlechter als mit kühler Luft)
    Stell ihn mal testweise in den Keller.
     
    Stargate, 08.08.2004
  3. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    "Stell Ihn mal in der Keller?"

    Naja.. eine Lösung ist das nicht gerade ;) Meine Wohnung ist nunmal unter dem Dach.
     
    DieTa, 08.08.2004
  4. G5Punkt

    G5PunktMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Prüf doch mal, ob ein Programm im Hintergrund eine hohe Last verursacht oder hängt. Sind die Geräusche durch eine hohe Drehzahl verursacht oder durch rauhen Lauf bei normaler Drehzahl? Schon reklamiert?
     
    G5Punkt, 08.08.2004
  5. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Habe ich eben. Mittlerweile hat sich das ganze beruhigt, die CPU Temp. ist auf 41.8°C runter und ich höre, wie es Tobik mit "Staubsauger" sehr gut beschrieben hat, diesen Lärmpegel. Also ist ok jetzt. RDC um auf die Dose zu kommen war bei 79% CPU-Last, dass wird wohl der ausschlag gewesen sein, wozu dann noch die Wärme die unter dem Dach kommt.
    Leider heisst das wohl erstmal für den G5: ab unter den Tisch...
     
    DieTa, 08.08.2004
  6. ocj

    ocjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    1
    @DieTa:

    Netter neuer Avatar (mir hat trotzdem der alte besser gefallen)!

    Ich als alter Dosenuser kann mir unter einem "lauten Apple-Lüfter" immer sehr wenig vorstellen (mein 12"-PB ist soooooo leise, dass ich es kaum glauben kann). Kann nicht mal jemand (DieTa?) das ganze mit einem Micro aufnehmen und hier feilbieten?
     
  7. DieTa

    DieTa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Naja.. da hier kein PowerBook mehr verweilt... :) Das Fristi ist übrigens ein Yoghurt-Drink aus den Niederlanden - sehr lecker!


    Leider habe ich kein Micro hier. Paradoxer weise scheint sich der G5 so langsam an die Wärme zu gewöhnen. Auf jeden Fall ist er seit 1-2h recht ruhig.
     
    DieTa, 08.08.2004
  8. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, andere User beklagen sich über die 12" PBs, dass die so laut wären (besonders nach dem Firmware-Update, das die Lüfter früher anlaufen lässt). Ist aber schön, wenn du anderes gewohnt bist und nicht 0dB als Maßstab anlegst. ;)

    Fuzzy logic? ;)
     
    Grady, 08.08.2004
  9. duc750

    duc750MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich weiß nicht ob das hierher passt, aber ich hatte bis gestern den "Temperature Monitor" v1.4 am Laufen und habe jetzt den "Neuen" ausprobiert (v.2.1). Der zeigt mir allerdings ganz andere Werte insbesondere CPU-Temperatur an. Mit anders meine ich stark schwankend (45 - 59 Grad) innerhalb weniger Sekunden bei der Arbeit mit denselben Anwendungen wie vorher. Ist es möglich das die Fühlerabfrage die Arbeit derselben beeinflusst ? (Mac OSX 10.2.8) Auch die (der) Lüfter macht jetzt etwas eher etwas schneller als vorher.
     
    duc750, 08.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - unnatürlich laut
  1. kamilo
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    513
  2. eni400
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.360
    flyproductions
    23.09.2012
  3. Wößli
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.549
    Sascha_77
    10.11.2011
  4. bubu1
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    394