1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G5 startet nicht

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von thibk, 17.01.2004.

  1. thibk

    thibk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    bei „Volume überprüfen" kommt die meldung: „Ungültige Knotengröße des B-Baum-Headers". In der Information steht: "Mount-Point: Nicht aktiviert". weiß hier jemand rat?
     
  2. simon.weber

    simon.weber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    1
    Versuch mal Norton oder eine Apple Hilfs-CD (wie eben "Volume überprüfen") extern, also von CD oder von einer anderen Festplatte aus zu starten (achtung: auch das System muss von da kommen).

    Auch wenn alle was anderes sagen, würde ich, sobald das System wieder läuft, die HD partitionieren, und dem System eine eigene Partition geben.

    Bei meinem G4 hat das wahre Wunder geholfen: Das System ist seitdem kein einziges mal mehr abgestürzt.

    ::Edit:: Ach so! Und natürlich das System neu drauf tun (und wieder gilt: Auch wenn alle anderen sagen ........ einfach trotzdem machen. Schaden kann es nicht.)
     
Die Seite wird geladen...