G5 Quad oder MacPro

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von vissuluth, 22.02.2007.

  1. vissuluth

    vissuluth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Hallo Zusammen,

    ich bin grad auf ein gutes angebot gestossen wo jemand einen G5 Quad, 2.5Ghz mit 4GB, GeForce 7800GT 256MB SDRAM und 400GB HD verkauft,

    nun meine Frage, sollte ich zuschlagen oder lieber einen MacPro Standard ausrüstung kaufen?

    Ich arbeite viel mit Maya und After Effects

    danke für eure Hilfe
    - vissuluth
     
  2. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Maya funktioniert AFAIK bereits nativ auf Intel-Macs und After Effects wird dies bald. Ein G5 ist wirklich nicht schlecht, ist aber faktisch ein Auslaufmodell. Nimm den Xeon, wenn Du Dir den leisten kannst.
     
  3. vissuluth

    vissuluth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    der XEON is halt ca. 650€ teurer, mit weniger RAM, kleine HD, hmm...
     
  4. santaclaws

    santaclaws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    257
    Mitglied seit:
    09.04.2006
    Dein persönlicher trade-off. ;)

    Ich würde aber zum jetzigen Zeitpunkt noch 4 Wochen warten oder so. Neue Geräte sollen in der Pipeline liegen zwitschern die Vögel im Walde...:cake:

    BTW der PowerMac ist garnicht schlecht ausgestattet, aber vielleicht ärgerst Du Dich bald maßlos, wenn Du ihn kaufen solltest.

    In diesem Sinne
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    21.06.2003
    nimm den Quad - ein gutes Gerät, nicht langsamer als Intel, und noch lange kein "altes Eisen". Er wird dich einige Jahre lang sehr gut begleiten. Ich halte es für falsch, ein Modell, nur weil es nicht mehr hergestellt wird, gleich als alt und damit uninteressant einzustufen.
     
  6. vissuluth

    vissuluth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    ich selber tendiere im moment auch auf den quad, denn die Leistung ist sehr gut und ich denk 2 Jahre werd ich mit dem noch gut leben können, schon alleine ein neuer MacPro mit 4GHZ und 400GB HD ist enooorm teuer
     
  7. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Bei nativen Anwendungen ist der Macpro dem Quad schon deutlich überlegen und bis CS3 ist es nicht mehr lange hin. ;)
     
  8. vissuluth

    vissuluth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.10.2003
    die Frage ist nur welcher MacPro, die standard kleinste Ausführung?
     
  9. MacStefan007

    MacStefan007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.11.2005
    In jedem Fall prüfen, ob der Anbieter seriös ist (mindestens Personalausweis als Beleg, keine Rechnungen!), meist werden die Quads in der gleichen Preisklasse angeboten wie die MacPro, bin selbst mal auf ein verlockendes G5 Angebot reingefallen, als ich etwas im Streß war und übereilt zugegriffen habe (naja, ins Leere gegriffen...http://www.macuser.de/forum/images/smilies/mad.gif
    :mad:http://www.macuser.de/forum/images/smilies/ina/hamma26x27.gif
    :hamma:). Sonst ist der Quad sicher gut, nur der MacPro ist super leise, auch nicht zu verachten!

    P.S: 2x512 MB FB-DIMMs aus MacPro zu verkaufen http://www.macuser.de/forum/images/smilies/ina/blinz15x18.gif
    :zwinker:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.12.2016
  10. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.855
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    ja, ich habe es hochgezüchtet. nächstes jahr tausche ich noch die cpu :)

    manche sagen, das es sich die 2.00 nicht lohnt, gleich 2,66. überlege dir das mal richtig, ich hatte schon die möglichkeit ein 2,66 für 150euro zu bekommen, 1a und genau der gleiche, der in mac verbaut wird. ich warte noch, dann hole ich mir das 3.0 oder doch ein 8 kern und das 2.00 für heute mehr als ausreichend. ram ist wichtiger
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen