G5 Quad 64Bit Mac findet keine Platte

  1. EchoMac

    EchoMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Hello ,

    hab gestern einen neuen Mac bekommen und beim booten von CD für die Installation des System findet er mir keine Festplatte. Auch im festplattendienstprogramm sieht er keine! ich hab die Platte schon ausgebaut nochmals eingebaut und alle Stecker bei der Platte kontroliert. Habt ihr einen Tipp?? Könnte sonnst noch ein stecker locker sein?? WEnn ja wo??
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    das sata kabel endet auf der platine auch mit nem stecker.
    wenn der nicht locker ist dann ist wohl die platte kaputt.
    hast du schon mal die platte rausgeholt und in den unteren schacht für platten getan? das dauert keine 5 minuten. geht das dann?
     
  3. EchoMac

    EchoMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Im 2. fach ebenfalls.
     
  4. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    150
    Moin moin,

    wenn es ein " neuer " G5 ist muß doch bei BS drauf gewesen sein ?
    Ist das ein " neuer " gebrauchter ?

    Schreib bitte um welchen G5 es sich handelt.

    Bei Neukauf, zurück zum Händler zur Überprüfung, an dem Teil würde ich keine Versuche starten.

    MfG Otiss
     
  5. EchoMac

    EchoMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Komplett neuer von Apple. Kein gebrauchter.
    Die Platte drüfte defekt sein. Hab jetzt alles stecker kontrolliert und auch in den 2. einschub reingesteckt.

    Hab bereits beim händler einen Plattentausch beantragt. ich schick dir platte retour und bekomm eine neue zugeschickt.

    Trotzdem danke für eure hilfe.
     
  6. blackbird

    blackbird MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben auch gerade 4 neue Quadrechner bekommen, wo bei 3 Rechnern die Platten auch nicht laufen. Sind alle wieder zurück an Apple. Da haben die wohl ein Problem.
     
  7. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    dann wünsche ich trotz aller startschwierigkeiten viel spass mit deinem neuen mac...
     
  8. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    WTF? Machen die keine Endkontrolle??? Oder etwa Transportschaden?
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    das ist das erste mal dass deren top-produkt ein und den selben schaden bei der auslieferung hat. ist echt n armutszeugnis...

    erst das lärmende netzteil des ersten g5 dann die vielen kaputten imac g5 und jetzt das selbe mit den dualcores.
    man merkt schon dass die mit den ipods mehr verdienen alsmit powermacs. die setzen ihre prioritäten wohl woanders...
     
Die Seite wird geladen...