G5 onboard Sound - wieso keine 24-Bit Aufnahme möglich?

  1. ricky2000

    ricky2000 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    4.576
    Zustimmungen:
    60
    Hallo!

    Ich versuche heute schon eine Weile, eine 24 Bit Aufnahme mit 96kHz Samplingfrequenz aufzunehmen. Es klappt aber nicht. Audacity stürzt ab und SparkME will die Einstellungen "24Bit, 96kHz" garnicht erst akzepieren.
    Im "Audio-Midi-Konfiguration"-Dienstprogramm habe ich I&O auch darauf eingestellt, dennoch will es nicht gelingen.
    Die onboard-Soundkarte des G5 unterstützt das doch, wieso klappt das dann nicht?

    Vielen Dank!
     
    ricky2000, 28.02.2005
  2. tk69

    tk69MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Keine Ahnung ob es unterstützt wird.

    Ist die Qualität sonst ok? Also ohne Nebengeräusche, was man ja hier schon des öfteren gelesen hat?

    Cu und Gruß
    tk
     
    tk69, 28.02.2005
  3. PowerMac84

    PowerMac84MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    6
    Wird wohl an Audacity liegen. Und an Spark…:/
    PRAM und in OF mal die Hardware resettet? 10.3.8?
    Wenn ja, sind es die beiden Programme.
     
    PowerMac84, 28.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - onboard Sound wieso
  1. sascha30
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    505
    sascha30
    12.06.2017
  2. TatzeBerlin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    322
    TatzeBerlin
    24.01.2016
  3. friedegunde
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    736
    friedegunde
    11.07.2014
  4. ma45X3e
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    489
  5. petermatzen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    459
    el magico
    17.04.2010