G5 imac ohne Modem

  1. caprice82

    caprice82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade einen neuen G5 iMac und wie so viele Leute festgestellt, dass er kein internes 56k Modem mehr hat. Das Apple USB Modem ist offenbar im Moment nicht lieferbar. Kann ich da jedes (auch billiges) Modem nehmen, oder gibt es dann Probleme. Was ist die günstigste und schnellste Methode, um ins Internet zu kommen (im Büro zwar ethernet, aber zuhause bei meinem iMac habe ich nur eine analoge Leitung). Noch was: kann ich mir das USB Modem von Apple in USA kaufen, oder geht das dann hier nicht? Vielen Dank für Eure Hilfe! Caprice82
     
    caprice82, 30.11.2005
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imac Modem
  1. 123
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    480
  2. TodWard
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.836
    TodWard
    01.02.2017
  3. mrkayl
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    662
    MacMutsch
    02.08.2016
  4. C2H2
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.383
    C2H2
    04.02.2016
  5. Aehne
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    352
    Aehne
    07.01.2009