G5 Grafikkartenwechsel Geforce - Radeon

  1. marti

    marti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    206
    Hallo Zusammen

    Ich habe heute im Internet eine günstige passiv gekühlte ATI Radeon 9600 Pro gefunden.

    Was ist zu beachten, wenn ich diese gegen meine Geforce 5200 Ultra in meinem G5 1.6 GHz tauschen würde?

    Kann ich einfach die Geforce rausnehmen und die ATI reinschrauben? Installiert dann OSX Version 10.3.5 automatisch die richtigen Treiber?

    Besten Dank für Eure Antworten.

    Gruss
    Marti
     
    marti, 24.09.2004
  2. cilly

    cilly

    Wenn du eine ATI Radeon 9600 für den Mac hast, dann ist das recht einfach. Handelt es sich aber um eine PC-Grafikkarte, dann wird sie in der Regel nicht laufen. Man müsste dieser Karte erst einmal ein neues Flashrom verschaffen. D.h flashen. Doch so oft schon hat ATI dem einen Riegel vorgeschoben, in dem die PC-Karten nicht exakt baugleich waren und sich somit nicht auf Mac flashen ließen. Nun denn, einige Bastler haben es trotzdem geschafft und man liest immer wieder Berichte darüber.

    Für den G5 allerdings wird's schwieriger: der benutzt einen anderen AGP-Bus, der nicht unbedingt mit dem AGP-Bus des PCs kompatibel ist.

    Hier könntest du fündig werden:

    http://www.xlr8yourmac.com/

    Ein Treiberproblem dürfte es kaum geben, aber in /System/Library/Extensions kannst du selbst nachsehen, ob diese Karte evtl. unterstütz wird.

    Wenn du meinen Rat hören willst: Lass die Finger weg!

    pepp carro banana cumber
     
    cilly, 24.09.2004
  3. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Was versprichst du dir davon? Bist du Gamer?

    ad
     
    admartinator, 24.09.2004
  4. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Vielleicht rendert er in Cinema oder spielt ab und zu. Die 5200 ist da hoffnungslos unterlegen. Ich kann den Wunsch nachvollziehen


    Gruß,

    Frank
     
  5. maroder

    maroderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Etwas OT:

    Kann man die Radeon 9600 XT Mac Edition irgendwo kaufen, oder gibts die nur im Komplettpaket mit PowerMacs? Hab bisher nur die 9800er für Macs gefunden.
     
    maroder, 24.09.2004
  6. yan.kun

    yan.kunMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    45
    Ist es eine 9600 Pro / XT aus einem PM G5 kannst du sie ihne Probleme einbauen. Extensions sind in Mac Os X immer alle vorhanden, aber der Version wo die Karte untersützt wird. (10.3.0)
     
    yan.kun, 24.09.2004
  7. marti

    marti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    206
    Hallo

    Nun, ich spiele sicherlich nicht mehr so wie zu meinen besten Zeiten, doch ab und zu gönn ich mir schon noch ein Spielchen. Wenn dann noch Doom 3 kommt sehe ich schwarz für meinen Mac.

    Ich habe wie bereits schon einmal geschrieben meine Dose verkauft und arbeite nur noch mit Mac. Doch irgendwie will mir der Gedanke nicht aus dem Kopf gehen, einen Dos-Barebone als Spielemaschine (da wir von der Firma her ein Abkommen mit Microschrott haben, ist es für mich kein Problem wieder an einen offiziellen Grundstock an Windows Software zu gelangen) einzusetzen.

    Also 'muss' ich entweder meinen Mac zum Spielen 'aufrüsten' oder eine Dose zutun. Daher 'checke ich im Moment verschiedene Angebote durch.

    Gruss
    Marti
     
    marti, 24.09.2004
  8. ghmac

    ghmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Doom3 wird wohl bis Dezember/Januar dauern, ein G5 mit Radeon9800 macht aber einen PC platt beim gamen, habe einen PC für games aus alten G4 zeiten, liegt nur noch rum. Gamen macht am MAC eben auch mehr Spaß.

    Ein Hypertr...3400er mit neuester X800 oder neuester NVIDIA ist wohl etwas schneller aber auch entsprechend teuer.
     
    ghmac, 24.09.2004
Die Seite wird geladen...