1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G5 bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von tomm, 05.02.2005.

  1. tomm

    tomm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche dringend hilfe!!!!
    Habe mich entschlossen meinen G5 1.8 Single wegen diverser Probs umzutauschen und wollte jetzt noch meine Daten auf die interne 2.HD sichern.
    Gesagt, getan, mittels CCC ein bootfähiges System von Original 10.3.7 auf die 2. Platte geklont, dann dieses als Startvolume ausgewählt um zu checken ob auch alles da ist, Sichern und Neustart gedrückt und nu??? nichts geht mehr :( Der G5 bleibt mit dem Hinweis "Anmeldefenster wird gestartet" und einem ewig rödelndem nicht vollständigem blauen Balken hängen!

    Was kann ich tun? Müsste unbedingt die Originalplatte nochmal zurücksetzen bevor ich den Rechner zurückgebe!

    Kann mir jemand aus der Klemme helfen?

    Danke,
    Tomm
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    beim Starten ALT festhalten, und dann die Platte 1 als Startvolume auswählen?

    No.
     
  3. tomm

    tomm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Tausend Dank :D
    Bin wieder im Geschäft.
    Wünsch' dir noch ein schönes WE

    Gruß,

    Tomm