G4 (Yikes) startet ohne Ton: kennt das jemand?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von erko, 14.11.2005.

  1. erko

    erko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Hi,

    nicht, dass ich den Startton unbedingt bräuchte, aber in all den Jahren habe ich mich doch daran gewöhnt und bin jedesmal irritiert, wenn es beim Start still bleibt. Ist jetzt so seit ca. 2 Wochen. Alles andere funktioniert bestens, Tonausgabe ist auch kein Problem. Nur der Startton ist weg. Muss ich mir Sorgen machen? Kennt jemand das Phänomen?

    Grüße,

    erko
     
  2. Meanyue

    Meanyue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2004
    ich hab das auch irgendwie seit kurzem.....G5 2x2 GHz
     
  3. tobym0258

    tobym0258 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.09.2004
    :cool: Andere versuchen alles mögliche, um den nervigen Gong weg zu bekommen.
    Ich wäre so selbstaufopfernd und würde den defekten 2x2Ghz mit einem noch funktionierenden und gongenden G4 933 tauschen. Grüße t ;)
     
  4. erko

    erko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Ich habe es behoben durch das mehrfache Zappen des P-RAMs. Seitdem isser wieder da, der Gong, den man ja durch die Lautstärkeregelung auch bändigen kann.

    Grüße,

    erko
     
  5. tobym0258

    tobym0258 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.09.2004
    Aber vor dem ausschalten stumm schalten, und nach dem einschalten wieder laut stellen, ist auf die Dauer schon ein bisschen nervig. :wired:
    Aber herzlichen Glühstrumpf zur Rückkehr in die Welt der gongenden Macs. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen