1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G4 wirft CDs nicht mehr aus

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Krest, 16.06.2005.

  1. Krest

    Krest Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    4
    Mein G4/400 wirft seit kurzem manchmal die CDs nicht mehr aus. Weder über die Eject-Taste, noch über den Finder. Manchmal entfernt der Finder die CD zwar fom Schreibtisch, aber nicht aus der linken Leiste in den Finder-Fenstern. Die einzige möglichkeit an die CD zu kommen ist dann per Neustart. Oder halt notfalls mit dem Büroklammer-Trick
     
  2. patohobbes

    patohobbes MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Oder vielleicht mit Toast? Bei mir ist das manchmal noch ne Möglichkeit gewesen
     
  3. pünktchen

    pünktchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    das problem hab ich bei meinem G4 auch sowohl wenn ich in OS 9 als auch in OS X arbeite. hab aber leider noch keine lösung gefunden.
    ich glaub es hilft "ein bisschen" zuvor wirklich alle programme zu schließen, die etwas mit den daten auf der cd zu tun hatten.
     
  4. ratti

    ratti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    56
    Schau mal in den System Profiler, ob das Laufwerk selbst dort überhaupt noch angezeigt wird (unter ATA).

    Falls nicht:
    Energieverwaltung -> Festplattenruhezustand ausschalten.
    Optionen -> Leistung auf "Maximal"

    Gruß,
    Ratti
     
  5. Krest

    Krest Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    4
    Hm, das mit dem Festplattenruhezustand könnte es sein... doof dass das diesen einfluss hat. Ich will die HDDs eigentlich nicht die ganze Zeit an lassen...
     
  6. ratti

    ratti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    56
    Ja. Aber das wäre jetzt erstmal zum debuggen, ob es daran überhaupt liegt. Wenn ja - dann kannst du nach einer vernünftigen Lösung googeln. Wenn nein - kannst du's sowieso zurückstellen.

    Gruß,
    Ratti