G4 schaltet selber ein und aus

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von bnw, 21.11.2005.

  1. bnw

    bnw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Bei meinem G4 (Panther 10.3.9) steht die Systemeinstellung energiesparen auf "Nie".
    Es kommt vor dass er sich mehrmals am Tag - begleitet von einem sekundenlangen, schnarrenden Geräusch - selber aus- und im nächsten Moment wieder einschaltet.

    Lt. Händlerservice und Hardware-Test ist der Apparat technisch in Ordnung.

    Kennt jemand dieses Phänomen?

    Gruß aus D.dorf
    bruno
     
  2. madu

    madu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.661
    Zustimmungen:
    574
    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Tönt spannend - schon mal nachgeschaut, ob Du versehentlich ein Haustier drin eingeschlossen hast? :rolleyes:

    Ich hatte mal bei meinem Ur-Mac Performa noch unter OS 8 das Phänomen, dass er sich selbständig einschaltete, bevorzugterweise gleich nach dem ich mich schlafen gelegt habe. War schon fast unheimlich.
    Hatte mir schon überlegt, ob ich den Dorfpfarrer rufen soll - schlussendlich war's aber die Pufferbatterie. :p

    Weiss aber nicht, ob sich das auch auf neuere Systeme übertragen lässt...

    Viel Glück!

    .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen