G4 Quicksilver hat Grafikproblem

mick33

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
84
Mein G4 Quicksilver mit Nvidia GeForce 2 MX ( 32 MB ) Grafikkarte lief unter 10.4.8 einwandfrei an einem TFT mittels ADC-DVI Adapter. Nach dem letzten einschalten blinkt der Bildschirm nur noch kurz auf und bleibt dann dunkel. Es läßt sich so gerade noch erkennen wenn ich den Monitor aus- und wieder einschalte das der Rechner offenbar korrekt hochgefahren ist anhand des Desktopbildes, aber nur für einen kurzen Bruchteil. PRAM habe ich schon gelöscht und auch ein Reset durchgeführt. Ich habe dann den Analoganschluß ausprobiert und das gleiche Ergebnis. Danach scheint ein Bild da zu sein aber sehr sehr dunkel so das fast gar nichts zu sehen ist. Starten mit Wahltaste ( da ein Notfallsystem auf zweiter Festplatte oder von CD scheint zu klappen ) aber die Grafikdarstellung läßt alles total dunkel.
Hat jemand eine Idee ?
 
Oben