Benutzerdefinierte Suche

G4 PowerMac auf USB2.0 aufrüsten

  1. Knuffel123

    Knuffel123 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe vor kurzem auf einen Macintosh gewechselt, auf einen G4 Power Mac, mit Mac OS X
    Dieser hat aber leider nur 2 USB Ports
    Ich benötige aber, wegen externen Festplatten + Maus + Tastatur + Ipod + Handy + eventuell USB Wireless Lan Sticks / TV Sticks viel mehr USB Ports
    Dazu kommt noch das die beiden Ports nur USB1.0 Ports sind, deswegen jegliches Übertragen von Dateien eine sehr langwierige Angelegenheit wird
    Meine Fragen:
    Ist ein Upgrade von USB1.0 auf 2.0 nur eine Softwareangelgenheit oder auch von der Hardware abhängig?
    Wenn es von der Hardware abhängig ist, welche USB Karten könntet ihr mir empfehlen?
    Reicht USB1.0 aus um damit über einen WirelessLanStick ins Internet zu gehn bzw einen TVStick zu betreiben?
    Den Ipod könnte ich nämlich auch per Firewire bespielen, die externen Festplatten nur zur Sicherung meiner Daten verwenden, dann wäre eine Aufrüstung nichtmal nötig und es würde reichen wenn ich mir ein USB Hub zulegen würde

    Danke
     
    Knuffel123, 21.01.2007
  2. jmh

    jmhMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    27
    hi, sieh mal bei km-electronic.de vorbei:

    thema usb:

    das ist eine usb 2.0-karte mit nec-chip. einbauen, laeuft. wenn du usb 2-speed haben moechtest, musst du auch usb 2-hardware verwenden. das gilt auch fuer hubs.

    dann noch zu wlan:


    das ist eine sehr preiswerte wlan-pci-karte, die bessere loesung, weil sie ohne treiber auskommt und als "airport-extreme" (also 54mbit) nahtlos in tiger erkannt wird und eingebunden ist.

    uebrigens: wenn du einen mac-kompatiblen 54mbit usb wlan-stick an einen usb1-port steckst, wird dieser nur mit 11mbit geschwindigkeit laufen.

    diese angaben und erfahrungen ohne gewaehr. sie beziehen sich zudem nur auf 10.4.8.

    viel erfolg!
     
  3. mpinky

    mpinkyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    5.851
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.098
    @jmh

    Na, wenn das mal nicht ein riesengroßes [​IMG] wert ist.

    mfg.
     
    mpinky, 21.01.2007
  4. Knuffel123

    Knuffel123 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort!

    Du hast 2mal den selben Link gepostet fällt mir gerade auf...hattest du da noch eine andere Karte im Angebot?;)

    Wie sieht es den bei der Wireless Lan Karte mit Empfang und Reichweite aus? Gibt es bei dir manchmal Verbindungsabbrüche?
    Bei km gibt es nämlich keine Kundenbewertungen oder ähnliches, bei Amazon gibt es die Karte garnicht^^
     
    Knuffel123, 22.01.2007
  5. jmh

    jmhMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    27
    oopps, stimmt! hier nochmal der link fuer die wlan-karte:

    die mitgelieferte antenne kann reichen, muss aber nicht. die verbindungsqualitaet scheint nicht so gut, wie mit einer original airport-karte, die ja auf eine antenne im gehaeusedeckel des g4 zurueckgreifen kann. die kleine stummelantenne an der pci-karte hat keine probleme, wenn sich der router hinter dem rechner befindet. davor und in entfernung siehts schon anders aus. man kann sich aber noch eine verstaerkende antenne besorgen, siehe
     
  6. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    marco312, 22.01.2007
  7. Magicforce

    MagicforceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    63
    funktioniert denn die USB Karte, dort steht nämlich auch nichts von Mac kompatibel ...
     
    Magicforce, 22.01.2007
  8. herrmueller

    herrmuellerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mir bei Ebay die Siemens Gigaset PCI Card 54 geholt und die funktioniert prächtig als Airport Extreme Karte.
     
    herrmueller, 22.01.2007
  9. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ja das kann ich bestätigen die meisten von Siemens gehen und werden auch als Airport akzeptiert.
     
    marco312, 22.01.2007
  10. eMac_man

    eMac_manMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    eMac_man, 22.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerMac auf USB2
  1. Diver1966
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    241
    WeDoTheRest
    06.12.2016
  2. iammostdope
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    14.364
    slamburger
    16.01.2012
  3. NQ1
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    4.195
  4. klausjürgen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    436
    klausjürgen
    21.03.2005
  5. malibux
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    631
    Shakermaker
    08.01.2005