G4 - OS X System-CD erkennt Monitor nicht

  1. sdombert

    sdombert Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mac-Gemeinde,

    ich bin mit meinem Latein am Ende.

    Hardware: G4, 400MHZ, Monitor Acer LCD 15 Zoll, externe Festplatte 400GB.

    Auf dem G4 ist OS 9.2 installiert, Bildschirm und Programme laufen perfekt.

    Ich möchte (MUSS) auf dem G4 das System MAC OS 10.2 installieren. Starte ich von der System-CD, wird der Monitor nicht erkannt - er bleibt schwarz. Ich habe es mit diversen anderen System-CD´s´probiert (für Powerbook, für iMac, OS 9 etc.) - bei allen das gleich ergebnis. bildschirm scharz.

    ich habe versucht, auf der externen festplatte ein system zu installieren, um von dort zu starten. funkltioniert nicht, wird nicht als festplatte für systeminstallation akzeptiert.

    meine frage: wie schaffe ich es, dass ich von einer system-cd starte und dabei den monitor benutzen kann? ohne bildschirm ist die arbeit nicht ganz einfach...

    einen anderen monitor habe ich nicht zur verfügung.

    für eure inspirationen bedanke ich mich im voraus.

    mfg aus hamburg stefan
     
    sdombert, 15.03.2007
  2. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    OSX 10.2.x scheint bezüglich der Monitore machnal etwas zickig zu sein - bei mir wollte es kürzlich einen 15-Zoll-Röhrenmonitor nicht erkennen. "Out of Range"

    Ich könnte mir vorstellen, daß Dein Monitor die Auflösung irgendwie speichert. Setz sie unter 9.2 mal aif einen Normalwert wie 1024 x 768 zurück und starte nochmal den OSX-Install. So weit ich mich erinnere, laufen LCD/TFT-Monitore zudem mit 60 Hz.

    Viel Glück!
     
    chrischiwitt, 15.03.2007
  3. sdombert

    sdombert Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    moin, danke für den tipp. habe es probiert (800x600), immerhin ist er nicht mehr dunkel geblieben, sondern schon hell geworden. mehr aber nicht,

    ich glaube, ich muss den grafikkartentreiben updaten. habe da ein problem: unter os 9 muss er nicht upgedated werden, unter osx kann ich ihn nicht updaten, da ich ja nicht auf einer system-cd schreiben kann.

    ich habe versucht,os 10.2 übr mein powerbook auf eine externe festplatte zu installieren, um von dieser dann an dem g4 zu starten. klappt nicht, das powerbook startet nicht von dieser cd (obwohl sie auch dafür gedacht ist).

    und was nun?

    thx 4 ur help.
     
    sdombert, 16.03.2007
  4. eMac_man

    eMac_manMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Es wäre besser, wenn Du nicht zwei Threads zum selben Thema führen würdest. In dem anderen Thread hatte ich Dir nämlich schon geantwortet. Das Problem ist Deine Grafikkarte und nicht der Monitor.
    Gruss
    der eMac_man
     
    eMac_man, 16.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - System erkennt Monitor
  1. MatrixMarkus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    145
    TEXnician
    01.07.2017
  2. robert170
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    268
    robert170
    20.04.2017
  3. PatNic
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    721
    Praeburn
    12.05.2017
  4. SwShanksOP
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.375
    SwShanksOP
    26.02.2017
  5. Mr.Spielberg
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    467
    Mr.Spielberg
    09.07.2005