G4 OS 9.2 mit OS X booten?

pucca

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
9
hi,
also immer noch mein blinkendes fragezeichen auf dem ordner symbol sonst nix, OS 9.2 is drauf, kann aber nicht von cd booten, weil die cd nicht finde, hab aber ne OS X version hier auf CD geht das? und wenn ja, was muss ich tun, wie gehts weiter. unterstützt die 10`ner version denn photoshop6 und quark4???

dank euch
pucca
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo pucca,

die OS X CD wird Dir nichts nützen. Du kannst mal versuchen davon zu Starten und Erste Hilfe ausführen. Es meldet sich das Installationsprogram. Im Menü wählst Du unter Dienstprogramme Erste Hilfe aus und lässt das Volume überprüfen. Ob das hilft ist ungewiss.

Wenn das System stark beschädigt ist brauchst Du eine 9.2 Installations CD.
Wenn Du in München wohnst könnte ich Dir aushelfen...

Gruß Andi
 

pucca

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
9
Re: ...

oh das is nett, aber leb ja im tiefsten ruhrpott, kennst nicht zufällig jemanden mit 9.2 cd hier in der gegend...lach

gruß nach münchen
pucca
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo pucca,

vinaverita (w) in Essen und Dr. Ingo (m) auch in Essen
lostreality (m) in Köln.

Düsseldorfer sind glaub ich auch im Forum.

Gruß in den Pott
Andi
 

pucca

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
9
Re: ...

hölle... ich hab sie gefunden die 9.2 cd...aber passiert nix auch wenn c halte nicht und jetzt?

pucca
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo pucca,

brauchst normal kein c drücken. Dein Mac sucht nach einem System und sollte dann von CD starten.

Lösch zur Sicherheit das ParameterRAM. Nach dem Startgong sofort!! alt-apfel-p-r gedrückt halten und 3x gongen lassen.

Dann muss er von CD starten.

Gruß Andi
 

Icetheman

Mitglied
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
2.033
Das wird wahrscheinlich nur eine update CD sein wenn Du pech hast.
Wähle mal unter Startvolume die cd aus. Und lösche vorher den paramter Ram
Apfel+alt+P+R bis Du den Startton 3 mal hörst
 

pucca

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
9
hi,

jau hab pech...nur n`update, wie kann ich denn unter startvolum die cd auswählen wenn außer diesem blöden order mit ? nix weiter is zum auswählen? also mein komm doch überhaut nicht ans apfelmenü dran, oder bin ich jetzt völlig unterbelichtet?
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo pucca,

hast Du eine Restore CD? Norton Tools? von denen kannst Du auch starten...

Gruß Andi
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
Hi Pucca,
tiefstes Ruhrgebiet könnte auch Dortmund sein..? Oder noch n Stück weiter östlich...? Da könnte ich Dir dann auch mit ner CD aushelfen.


Jörg
 

pucca

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
9
hallo,

so cd is da und starte, und sagt: das volumeformat kann nicht gelesen werden. wollen sie das volumen initialisieren?

-abrechen, und erste hilfe sagt: problem mountcheck hat ernsthafte fehler entdeckt

volume konnte nicht repariert werden, volume konnte nicht aktiviert werden.

habs mehrmals drüberlaufen lassen.

gruß
pucca
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
Mal ein vielleicht nicht so nahe liegende Frage :)D ): Sind noch wichtige Daten drauf? Kannst Du vielleicht eine andere Platte als Startvolume zusätzlich einbauen um dann in aller Ruhe diverse Diagnose- und Reparaturprogramme laufen zu lassen? Vielleicht könnte man mit Dr Norton den Treiber reparieren oder zumindest mal einen Defekt identifizieren (Hard- oder Software). Obwohl..., die Norton-CD kannst Du glaube ich auch als Startvolume nehmen.

Kann man nicht auch mit Laufwerke konfigurieren nur den Treiber wieder auf Vordermann bringen?


Jörg :confused:
 

pucca

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.07.2003
Beiträge
9
also erst mal danke euch allen:)

hab alles ausprobiert, erste hilfe, disk doctor, obwohl ja glaube der macht sch... weil doc sacht is alles ok nach reparieren und erste hilft meint anschließend das alles noch viel schlimmer...nun gut, hab zumindest mit dem DiskWarrior meine daten übers netzwerk auf meinen windowsrechner sichern können...und weiterhin besteht das problem das keinen zugriff auf meine festplatte habe, sacht volume nicht aktiviert.

gruß
pucca
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
Hi Pucca,
jetzt wo Du Deine Daten hast, kannst Du mit Laufwerke konfigurieren die Platte initialisieren. Mach von der leeren Platte unbedingt auch einen Hardware-Check! Falls ein Fehler irgendwo vorliegt, besteht die Gefahr, daß womöglich andauernd ein Fehler auftritt. Ansonsten Andis Tip... :D

Jörg