g4 cpu upgrade pismo

  1. tequilo

    tequilo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    13
    HY Maccies,
    ich möcht mal fragen, ob das mit den G4 updates immer noch so iss, dass man was in die USA einschicken muss, oder gibt es da in Germany auch ne Möglichkeit, wie ich die CPU upgraden kann ? ich möchte schon G4, mach Musik mit der Maschine (logic) und das ist AltiVec- optimiert.


    Danke und Schönen Tag

    tequilo

    Newton Message Pad (OMP), Performa 5200, PM 8200,

    Mac benutzen ist wie Urlaub !! :rolleyes:
     
    tequilo, 25.09.2004
  2. NickdieErdnuss

    NickdieErdnussMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    leider musst du für ein CPU-upgrade dein Pismo bzw. den Prozessor (je nach Hersteller) in die USA senden. Ich habe mir das auch schon des öfteren überlegt, bin aber dann immer wieder wegen den hohen Versandkosten zurückgeschreckt.

    Nick die Erdnuss
     
    NickdieErdnuss, 26.09.2004
  3. Aida_w

    Aida_wMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Ich hatte es mir auch schon überlegt, aber ich bin beim Standard-Pismo geblieben. Das Ding läuft derart stabil und zuverlässig: never change a running system. Und wenn's zu langsam ist, get a new PowerBook....
     
    Aida_w, 26.09.2004
  4. Technobilder

    TechnobilderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    54
    Ich frage mich, warum kein deutscher Anbieter da einsteigt. Kann ja nicht so schwer sein die CPUs in kleineren Stückzahlen zu kaufen und den Umbau anzubieten.
     
    Technobilder, 27.09.2004
  5. NickdieErdnuss

    NickdieErdnussMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    5
    Das wäre natürlich super, wenn es für ein Pismo-Upgrade einen deutschen Anbieter gäbe.

    Eigentlich reicht mir mein Pismo von der Geschwindigkeit her völlig aus. Aber da ich mich inzwischen so in die schwarze Schönheit verliebt habe, wäre ein Upgrade natürlich genau das richtige, um noch auf Jahre hinaus mit dem Pismo zu arbeiten. Ich würde mir nämlich gerne Office 2004 kaufen, aber ich glaub ohne Upgrade macht das kein Sinn. :(

    Nick die Erdnuss
     
    NickdieErdnuss, 28.09.2004
  6. olicube

    olicubeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Firma www.habanet.de bietet Prozessorupgrades für den Pismo an. Habe erst gestern einen eingebaut und muss sagen ich bin sehr zufrieden.
     
    olicube, 02.04.2005
  7. gotomac

    gotomacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0

    bei mir rennt Office 2004 wunderbar, auch ohne 550 Mhz, aber natuerlich laeuft da kein Quicktime DV (oder wie das noch heisst) fuer Videoconferenz ind iSight. Auch Photoshop laeuft unter G4 wesentlich besser. Nachdem was ich bisher gelesen habe kann man davon ausgehen, dass es eine 15-30% Beschleunigung gibt, je nach Anwendung. Ob es das Rechtferigt 331,- Euros hinzulegen, muss man sich selber fragen. Aber fragen kostet ja nix ;)
     
    gotomac, 05.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - cpu upgrade pismo
  1. Virez
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    445
  2. Joeldrueke
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    343
    MacMac512
    19.05.2017
  3. chaeinz
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    571
    littleedbi
    11.08.2011
  4. trix
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    372
  5. trix
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    795