G4 bootet plötzlich nicht mehr von OS 9.1 CD

  1. LordVader

    LordVader Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mac-Gemeinde!

    Immer war es bislang möglich, dass mein Mac G4 (AGP) von der 9.1er CD bootet. Hab zwei Platten drin und auf der kleineren wollte ich das OS 9.1 (und in folge die upodates bis 9.2.2) installieren, doch es gelang mir nicht von CD zu starten. Auch das vorhandene System auf der kleinen Platte verweigerte den Start. Vor einigen Wochen hab ich dem G4 einen 1 GHz Prozessor von Sonnet spendiert. Das es daran liegt, dachte ich Anfangs ... aber:
    Ich hab das System von der kleinen Platte auf die größere (wo auch OS X 10.3.2 liegt) kopiert und von der größeren Platte OS 9.2.2 gestartet, ohne Probleme. Die kleinere Platte funktioniert jedoch im laufenden Betrieb ohne Probleme, sodass diese auch nicht fehlerhaft sein kann ...
    Weiß jemand Rat???
     
    LordVader, 09.04.2004
  2. LordVader

    LordVader Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nun von einer 9.2.1 CD starten können, doch plötzlich erschien die 2. Platte auf die das System sollte nicht mehr ... unter OS X oder wenn ich von 9.2.2, welches auf der 1. Platte (mit dem OS X drauf) liegt, starte, ist sie jedoch da....
    alles sehr seltsam.
    Mittlerweile ist mir zumindest klar, dass ich nach dem Prozessorupgrade nur mehr ab 9.2.1 arbeiten kann (was mir eh egal ist, Hauptsache ein 9er system).
     
    LordVader, 20.04.2004
  3. LordVader

    LordVader Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nun erfolgreich das 9.2.2er system auf der 2. Platte installieren können, jedoch startet er nicht von dieser.
    Kann es an den Jumpereinstellungen liegen, dass eine Festplatte nicht bootfähig ist?
     
    LordVader, 24.04.2004
  4. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.641
    Zustimmungen:
    780
    ...

    Hallo LordVader,

    ist der Systemordner aktiv? Um von der Platte starten zu können, müssen Treiber für OS 9 installiert sein. Für die Classicumgebung unter X sind diese nicht nötig.

    Gruß Andi
     
    Andi, 24.04.2004
  5. LordVader

    LordVader Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andi!
    Danke für diesen interessanten Hinweis. Ich hab die Platte mit "Festplatte konfigurieren" (9.2.1) initialisiert ... denke, da wird ohnehin der Treiber auch draufgeschrieben, oder?
     
    LordVader, 24.04.2004
  6. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.641
    Zustimmungen:
    780
    ...

    Hallo LordVader,

    starte mit gedrückter alt-Taste. Alle Bootfähigen Partitionen und Platten werden gezeigt. Ist da Dein OS 9? Du kannst wählen? Kannst Du das 9 unter OS X als Classicumgebung nützen?

    Gruß Andi
     
    Andi, 24.04.2004
  7. LordVader

    LordVader Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2001
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meinen 9.2.2 Systemordner auf die 1. Platte (mit OS X drauf) kopiert. Davon kann die Kiste starten, auch Classic is problemlos möglich. Ich kann beim Startvolume auch das OS 9.2 auf der 2. Platte anwählen, nur startet er nie von dieser ....
     
    LordVader, 26.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bootet plötzlich
  1. dimahagem
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.048
    MineCooky
    20.03.2017
  2. MusikNiko
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    340
  3. VerdammteHardware
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    356
    VerdammteHardware
    18.11.2016
  4. Mabylina
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    734
    rembremerdinger
    03.03.2016
  5. TatzeBerlin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    322
    TatzeBerlin
    24.01.2016