G4 booten an iMac Bildschirm

vortex1394

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2003
Beiträge
373
Hallo,
ich habe leider keinen Bildschirm mehr für meinen alten G4 Powermac.
Kann ich den Bootvorgang an meinem iMac Bilschirm starten?
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
3.056
PM G4 im Target-Mode starten, per FW an den iMac dran und dann den iMac mit gedrückter "Alt" - Taste starten. Volume des PM G4 auswählen und starten!

Das war es dann und der iMac läuft mit dem OS des PM.
 
K

Krizzo

Wenn der iMac Intel ist und das Betriebssystem des G4 Tiger ist, gehts nicht.

Also wirds laut Signatur bei vortex nicht gehen.
 

vortex1394

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2003
Beiträge
373
Stimmt...habs jetzt 2x versucht...klappt leider nicht....
hat jemand einen anderen Vorschlag?
BÜDDE
 
K

Krizzo

Es gibt ein Programm, damit kannst du den iMac als Bildschirm nehmen.

Ich weiß aber nicht wie es heißt und ich weiß nicht ob es Geld kostet...
 

MrFX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
7.355
Moin!

screenrecycler

MfG
MrFX
 

vortex1394

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2003
Beiträge
373
ich denke mit Screenrecycler werde ich auch kein Glück haben, weil wie ich in der Installationsanweisung gelesen habe, muss man den Screenrecycler auf dem PB G4 installieren und das geht ja schlecht, weil ich eben kein Bild vom PB G4 habe, und auf den iMac muss man das VNC Tool installieren, oder hab ich da was falsch verstanden?
THX
 

vortex1394

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2003
Beiträge
373
Hallo,
hat noch jemand eine Idee beizutragen?
Thx im voraus
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
3.056
Zu welchem Zweck willst Du den G4 eigentlich booten? Wenn Du damit arbeiten willst, wirst wohl um ein Display nicht umher kommen. 15" kost ja nix.
 

vortex1394

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2003
Beiträge
373
ich will eingentlich nur noch einmal die internen HD checken...
:rolleyes:
vielleicht einfach über ethernet?
aber da muss ich doch die IP vom G4 wissen um drauf zugreifen zu können?
THX
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
3.056
Wenn Du nur die HDD checken willst, musst ja nicht booten. Target mode reicht und Du kannst vom FPDP des iMac darauf zugreifen, oder ganz normal mit dem Finder kopieren, löschen, ...
 

Blaupunkt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
1.176
Wenn du nicht zu booten brauchst könntest du den G4 doch im Target Modus starten und die Festplatte mit dem Dienstprogramm überprüfen....Mist zu langsam...liegt wohl am G4 ;)
 
Oben