G4 AGP-450Mhz Startvolume Firewireplatte??

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von bmuwie, 16.03.2006.

  1. bmuwie

    bmuwie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Habe das Startvolume auf eine externe Firewire-Festplatte gelegt und der G4 startet doch wieder von der internen Platte, mache ich was falsch?
    Gruss
    *Thorsten*
     
  2. marco837

    marco837 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.03.2006
    Versuch mal den Mac mit die Alt taste zu booten.
    So kannst du den Startvolume auswählen.

    Welchen Betryebsystem hast du auf die externe Festplatte?
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Du kannst auch in dem Kontrollfeld Start Volume einstellen von welchem Volume standard maessig gebooted werden soll.
     
  4. bmuwie

    bmuwie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Ich habe das Startvolume auf die externe Platte gelegt und er startet doch wieder von der internen Platte.
    Kann es damit zusammen hängen das ich das OS X 10.4.5 auf der externen Festplatte über einen mac-mini mit der dazugehörigen OS X 10.4.5 DVD installiert habe?
     
  5. sebsebseb

    sebsebseb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.01.2006
    Hast du das Tiger Betriebsystem gekauft? Oder ist das die wiederherstellungs DVD?
     
  6. bmuwie

    bmuwie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Die DVD vom Mini-Mac.
     
  7. sebsebseb

    sebsebseb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.01.2006
    Wenn man einen Mac kauft ist keine Betriebsystem-DVD dabei.
     
  8. bmuwie

    bmuwie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    OK, was bedeutet das denn jetzt. Denn der mini mac kann von der externen starten.
     
  9. sebsebseb

    sebsebseb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.01.2006
    Wie hast du es installiert? Einfach die DVD hinüber kopiert?
     
  10. bmuwie

    bmuwie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Ich habe das osx von der mini mac dvd auf die externe installiert und dann kam auch die Frage ob ich den Programme Ordner und andere Ordner mit rüberkopiert haben möchte.
    Dieses habe ich dann auch bestätigt.
    Nach einem Neustart mit Startvolume Wechsel klappte das alles super gut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen