G4 733 Quicksilver als Fileserver

stefan-at-work

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.09.2003
Beiträge
420
Ich möchte meinen alten G4 733 / Quicksilver mit einer Sonnet-Raid-Controllerkarte ausrüsten und hierdran zwei S-ATA Serverplatten hängen.

Soweit so gut. Läuft diese Karte parallel zur normalen Controllerkarte? Anders herum gefragt, ist es überhaupt möglich auf der seriemäßigen HD das System laugfen zu lassen und die beiden RAID-Platten zusätzlich im Gehäuse unterzubringen?

fragt
Stefan
 

johndoe1

Mitglied
Mitglied seit
12.04.2004
Beiträge
551
- warum hardware raid?

- gibts raid karten von sonnet? (link?)

reicht nicht eine normale sata controller karte für die platten und ein software raid?

da ist es möglich das system über den internen ide/pata controller laufen zu lassen.
meist sind die sata controller cards auch bootfähig.
 
Oben