Benutzerdefinierte Suche

G4 466 - Upgrade oder MacMini neu?

  1. WoSa

    WoSa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mich beschäftigt derzeit die Überlegung, ob ich meinen G 4 466 mit einem leistungsfähigeren Prozessor, besserer Grafikkarte, mehr RAM (512 MB sind vorhanden) pp. aufrüsten oder doch besser verkaufen und auf einen MacMini umsteigen soll.

    Über die Forum-Suche und Suchmaschinen habe ich zwar einige Infos über mögliche Aufrüstungen des G4 466 und auch Stellungnahmen zu dem Mac Mini gefunden, entscheiden kann ich mich aber immer noch nicht.

    Was mich an dem Mac Mini (die größere Variante) reizt, sind der wohl etwa mit dem Sonnet 1.4 - Upgrade vergleichbare Prozessor - oder sind die Prozessoren vielleicht doch nicht leistungsmäßig vergleichbar?, die geringere Geräuschentwicklung, die mich schon an dem G 4 466 nervt und vorallem auch das aktuelle Softwarepaket, ganz abgesehen von der gelungenen Optik.

    Für die Aufrüstung meines G4 466 dürfte die Option einer S-ATA Harddisk über einen sep. Controller sowie generell die bessere Erweiterbarkeit sprechen.

    Für meine Leistungsanforderungen (Office, IPhoto, IMovie, Internet) würden sicher beide Alternativen gut reichen, zumal der G 4 466 meistens auch reicht, nur z.B bei der Filmbearbeitung unter IMovie schneller sein könnte. Preislich werden beide Alternativen wohl auch etwa gleich teuer werden.

    Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen.
     
    WoSa, 25.02.2005
  2. ebbie

    ebbieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    ich würde den mac mini nehmen denn wenn du mal die kosten für die upgrades zusammen zählst dann bist du fast bei einem neuen gerät und der mac mini ist auch noch wunderschön *schwärm*
     
    ebbie, 25.02.2005
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    hallo und willkommen im Forum

    Ich würde aufrüsten dann aber gleich das Maximum denn sonnet G4 1,7 GHz alles andere lohnt sich kaum .


    Gruß
    Marco
     
    marco312, 25.02.2005
  4. WoSa

    WoSa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal für die Tipps. Wie unterscheiden sich die beiden Sonnet - Prozessoren (1.4/1.7) hinsichtlich der Lautstärke? Ich möchte den Mac einfach nur dann hören, wenn ich iTunes laufen habe....

    Viele Grüße Wolf
     
    WoSa, 25.02.2005
  5. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    @WoSa

    Über die Lautstärke kann ich dir leider nichts konkretes sagen.
    Such doch mal etwas, darüber wurde schon öfters diskutiert.

    Es gibt aber auch noch eine ganze reihe anderer CPU´s für deinen Mac schau dir mal den Link in meiner Signatur an.

    Gruß
    Marco
     
    marco312, 25.02.2005
  6. Podi

    PodiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2004
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    5
    Wenn Geld eine Rolle spielt, dann verkaufe den G4 am besten bei eBay. Da bekommst du eine Stange Geld für...siehe auch Thread in der Bar. Kannst ja mal nach vergleichbaren Macs auf eBay suchen.
     
    Podi, 25.02.2005
  7. Otiss

    OtissMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    150
    Moin Marco das glaubst Du doch nicht wirklich.
    1.7 GHZ 1/2 MB Cache = weniger Leistung
    1.4 GHZ 2 MB Cache = schneller im berechnen

    Warum wohl ??

    Sorry ein QS 2001 mit 1.4 GHZ und 1.5 GRAM ist schneller als der selbe
    Rechner mit 1, 7 GHZ bei der Videobearbeitung und Spiele.

    Mal abgsehen davon das die 1, 7 GHZ eine sehr grossen Rücklauf / Umtausch haben.
    Meine Info habe ich von einem Händler der Sonnet vertreibt.
     
    Otiss, 25.02.2005
  8. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Ich an deiner Stelle würde zum Mini greifen, und den PowerMac bei eBay verkaufen. Macs bringen da immer sehr viel!
     
    SchaSche, 25.02.2005
  9. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ich habe doch Überhaupt nichts geschrieben von irgendwelchen Geschwindigkeits vor teilen und den Cache Verhältnissen.

    Ich habe lediglich meine Meinung zu der gestellten frage kundgetan. ;)

    Und meine Meinung ist wenn man seinen Alten Mac Aufrüstet sollte man das schnellste rausholen.
     
    marco312, 25.02.2005
  10. Bunyip

    BunyipMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    der 1,4 Ghz von Sonnet ist besser den der hat noch den L3 Cache den der 1,7Ghz nicht mehr hat.

    Habe mir Nov. 2003 einen Powermac G4/350 ersteigert und ihn dann zu 1,4 Ghz aufgerüstet, die ATI-Radeon 8500 rein und einen DVD-Brenner und fertig war die Laube. Und der rennt wie eine Eins!

    Wenn ich es zusammenrechne, klar hätte ich damals auch einen neuen Powermac G4 dafür bekommen können. Aber ich finde den G4 im blauen Gehäuse ist einer der schönsten Macs die je gebaut worden sind. Na gut ist Geschmackssache :D

    Gruß Bunyip
     
    Bunyip, 26.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Upgrade oder MacMini
  1. schmudd
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    2.056
    Impcaligula
    05.05.2017
  2. körmät
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.407
    körmät
    28.12.2016
  3. RHZ-MAC
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    339
    RHZ-MAC
    25.11.2016
  4. anuli
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    12.560
  5. Schlicki
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    2.048
    newmaster
    28.03.2011