G4 1GByte ?

  1. Keysome

    Keysome Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    1
    Verträgt der G4 den 1GByte-Riegel oder muß ich 2 x 512 MByte einsetzten?
    Im Augenblick sind 2x 128 MByte und ein 256 MByte drin, und wenn ein neuer kommt muß ein alter Riegel raus. Danke! :rolleyes:
     
    Keysome, 03.10.2006
  2. Luke173

    Luke173MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    schau mal da: Mactracker
    diese app enthält so einige infos über dein (alle) apple systeme..
     
    Luke173, 03.10.2006
  3. Tante Michael

    Tante MichaelNeues Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich weiß jetzt zwar nicht, wlechen G4 Du hast, aber evtl. ist ein 1 GB Riegel im G4 durchaus möglich.
    In meinem PowerMac G4 MDD FW800 habe ich einen 125 MB und einen 1 GB Riegel und alles funktioniert bestens.

    Gruß,

    Michael
     
    Tante Michael, 08.10.2006
  4. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=20434

    Vielleicht nicht ganz Unwichtig bei der Auswahl des Speichers. Laut Apple sind 512 das Maximum. Liegt aber daran, dass zu der Zeit noch keine 1GB Bausteine verfuegbar waren.
     
    lundehundt, 08.10.2006
  5. dsquared

    dsquaredMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    5
    dsquared, 08.10.2006
  6. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Einige meinten schon, dass ich in meinen Powermac (siehe Sig). weit mehr, als nur 2 GB reinbekomme. meint ihr, ich sollte es riskieren, mal 2 Riegel zu kaufen und dann, der hat ja 4 Steckplätze, 3 GB zu installieren? Meint ihr, der Mac greift auf soviel Ram dann auch wirklich zu?


    Wäre traumhaft.



    Frank T.
     
    dasich, 08.10.2006
  7. dsquared

    dsquaredMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    5
    habe damals meinen ram bei k und m elektronik vor ort gekauft... und dann sogar umgetauscht ging ohne probleme hab gesagt ich hab nen mac das zieht immer ;-P...

    einfach vorher abklaeren...
     
    dsquared, 08.10.2006
  8. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    JürgenggB, 09.10.2006