G4 1,25 MDD Festplatte Buffer 2MB/8MB

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von macomania, 01.09.2006.

  1. macomania

    macomania Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Hi,

    eine Frage an die Mac-Chirugie: bringt es etwas an den o.g. Mac eine interne Platte mit 8MB Buffer einzubauen kann ich es auch bei 2 MB belassen?
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    umso mehr cache die platte hat, desto schneller ist sie wenn du sie als systemplatte nutzt. bei grossen mediendateien oder ähnlichem ist der effekt durch mehr cache kaum spürbar.
    ich würde eine mit 16 MB cahce nehmen...

    lg nico
     
  3. Dr_Nick

    Dr_Nick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    13.08.2005
    Nimm das schnellste was bei vertretbarer Geräuschentwicklung geht, würde ich sagen. Gerade ältere Macs wie dein G4 profitieren von schnellen Platten und viel RAM.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MDD Festplatte Buffer
  1. greenflo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    141
  2. iwyg
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    921
  3. hjg
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    356
  4. Larzon
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    355
  5. fons
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    459

Diese Seite empfehlen