G3 und "PC"-Netzwerkkarten

sven111

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2002
Beiträge
2
Hallo Mac-Freaks,
ich bin völliger Anfänger, habe letzte Woche erst bei Ebay einen Mac G3 ersteigert. Ich hätte eine Frage dazu:


1. Kann man eigentlich gängige PC-Grafikkarten wie z.b. die REALTEK 8139 verwenden, oder gibt´s da was Proprietäres?
Welche Karten könnt ihr empfehlen?

Danke für Eure Hilfe!
Sven
 

Shakai

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
538
Original geschrieben von sven111
1. Kann man eigentlich gängige PC-Grafikkarten wie z.b. die REALTEK 8139 ...
Grafikkarten? Du meinst sicherlich Netzwerkkarten, oder? Dein Betreff sagt: "G3 und "PC"-Netzwerkkarten".

naja, eine Ethernetkarte sollte eigentlich schon in deinem G3 vorhanden sein.
 

sven111

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2002
Beiträge
2
hi shakai,
jaja, sorry, :), ich meinte natürlich eine netzwerkkarte. vorhanden ist da keine!!???
zumindest ist hinten kein rj45-anschluss zu sehen.
sagst du mir noch, welche ich denn jetzt brauche?
tausend dank
sven
 

Shakai

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
538
• 10/100BASE-T Ethernet (RJ-45)
Ist normalerweise standard mit drinne.
 

Macfritter

Registriert
Mitglied seit
04.06.2002
Beiträge
3
G3

Hallo Sven,

was für nen G3 hast du denn? In allen "echten" müsste nämlich meines Wissens eine RJ 45 Schnittstelle vorhanden seien.
Nur bei nachgerüsteten G3´s gibt es noch die AAUI - Schnittstelle. Dafür gibt es dann aber Adapter auf RJ 45. :D

Greetz Macfritter
 

maclooser

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
Du hast 2 ähnlich aussehnde Anschlüsse, der breitere ist Ethernet!