G3 Lombard Akku

  1. René Planète

    René Planète Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Tach Gemeinde,

    an meinem alt ehrwürdigen Lombard ist nun auch der Akku abgeraucht. Neuer ist schon bestellt. Muss ich den nach dem Einbau irgendwie "kalibrieren" wie man es von Dosen kennt?

    Bei dem Toshiba meiner Frau musste man sowas nämlich machen.

    Grüße,

    RP

    PS: Kann man da eventuell eine Tastaturbeleuchtung nachrüsten?? Arbeite gerne im Finstern ;-)
     
    René Planète, 10.04.2006
  2. auradoc

    auradocMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    57
    reinstecken und gut is......is wie bei deiner.........:D
    gegebenenfalls gleich laaaden.

    wenn du lange was von dem akku haben willst, immer erst dann laden wenn
    das pb von selber in den ruhezustand geht. (nachdem die reserve alle is.)
     
    auradoc, 10.04.2006
  3. René Planète

    René Planète Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    So einfach. Na das kann ich.

    Grüße,

    RP
     
    René Planète, 10.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lombard Akku
  1. madmarian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    58
  2. Wurzelsim
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    433
    trixi1979
    04.03.2011
  3. dingkins
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    238
    dingkins
    12.02.2009
  4. talisker
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    533
    Apfelfreak
    23.07.2008
  5. Artaxx
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    430