G3 Destop + 2. GraKa einbauen...???

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von lupoallstars, 26.03.2007.

  1. lupoallstars

    lupoallstars Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.02.2007
    Hi, ich brauch mal wieder Hilfe...
    Ich habe hier noch einen G3 Desktop und einen älteren VGA Monitor.
    Beide mit einander geht nicht, da der Desktop Mac-Anschluss hat. Ich habe hier noch ein paar Mac-ATI-Rage128 PCI mit VGA-Anschluss.
    Nun möchte ich die PCI ATI einbauen....
    Gibt es etwas zu beachten und funktioniert das überhaubt??
    Bitte um Hilfe!!

    P.S. Der G3 soll ein "Geschenk" für einen armen Nachbarn sein, der sich keinen leisten kann (HartzIV!)
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Ja natürlich geht das wenn ich mich recht erinnere muss die Grafikkarte dann in den obersten PCI Slot eingebaut werden.

    Es gibt aber auch entsprechende Monitor Adapter.
     
  3. lupoallstars

    lupoallstars Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.02.2007
    Schon mal vorab, bevor es heute ans "basteln" geht: was für einen Adapter brauche ich (wie heißt das Ding??)??
    Und: DANKE für die schnelle Antwort
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
  5. lupoallstars

    lupoallstars Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.02.2007
    Egal wie ich es mache: ES FUNKTIONIERT NICHT!!!!
    Was kann ich machen, ausser einen Adapter besorgen? Ich weiß den gibt es bei ..ay, aber mein Nachbar hat am Donnerstag Geburtstag und der einzige der bei ..ay einen Adapter anbietet wohn in Österreich............
     
  6. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Hm, der Adapter wäre die preisgünstigste und flexibelste Möglichkeit, so auf die Schnelle.......
    Frag mal auf Verdacht bei einem Apple-Händler in Deiner Nähe nach. Für 10 bis 15 Euro sollten die Dinger auch neu zu bekommen sein. Und achte dann drauf, einen Multi-Adapter zu bekommen. Einen, der von 15 bis 21 Zoll alles kann.
    Über ne neue GraKa kann man nachdenken, wenn der Beschenkte den Mac auch gut findet und weiter investieren möchte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen