g3 aufrüsten

  1. worshipper

    worshipper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    19
    hallo,

    ich hätte die möglichkeit einen powermac g3 (300 mhz) ohne festplatte, speicher, laufwerke zu erstehen.

    dvd player, cd-brenner sowie festplatte hab ich selbst noch. fehtl nur noch der arbeitsspeicher zum aufrüsten.

    welchen muss ich da nehmen?
    gibt es da irgendwas zu beachten?

    klar ist der rechner keine maschine aber für office, internet, musik, und dvd gucken langt er doch sicherlich...

    danke
     
    worshipper, 14.02.2006
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    RAM= SD-RAM PC100/133 168 PIN 4x 256 MB
     
    marco312, 14.02.2006
  3. tasha

    tashaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Beim DVD-Schauen wäre ich mir nicht so sicher.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 14.02.2006
  4. worshipper

    worshipper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    19
    hey danke.

    ist ja cool.
    hab noch einen alten pc bei mir rumstehen, der hat 256 mb speicher.
    spitze.

    muss man bei der bestückung etwas beachten?
    im g3 selbst sind nämlich 2x64 PC 100 speicher + meine 2x128 PC 133
     
    worshipper, 14.02.2006
  5. talisker

    taliskerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    talisker, 14.02.2006
  6. he29

    he29MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16

    Gabs da nicht so ein "DVD-Zusatz-Dingsbums" für die Grafikkarte?
     
    he29, 14.02.2006
  7. worshipper

    worshipper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    19
    mh? kein dvd gucken? auch mit genügend speicher nicht?
     
    worshipper, 14.02.2006
  8. he29

    he29MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    Beim G3 blue/white gibt es verschiedene Versionen, wobei einige für DVD-Video vorbereitet sind und andere nicht.

    Die DVD-fähigen haben eine spezielle Variante der ATI Rage128, welche einen Hardware MPEG Decodierer hat.
     
    he29, 14.02.2006
  9. worshipper

    worshipper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    19
    vergesst es, ist ein beiger g3. hässlich wie die nacht.
     
    worshipper, 14.02.2006
  10. smartcom5

    smartcom5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    2.275
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    259

    Die G3's sind damals entweder mit der ATI 3D Rage II mit DVD-Modul oder mit der ATI Rage 3D Pro ausgeliefert worden. Also in jedem Fall DVD-Fähig.

    Am besten die Bausteine evt. im "Interleave"-Modus einsetzten, um ein bischen mehr Performance zu bekommen. Gerade bei Speicherintensiven arbeiten wie DVD.

    Das der G3 die 3,3 V Riegel braucht, ist klar oder ?

    Ansonsten einfach im Mactracker gucken

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
    smartcom5, 14.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - aufrüsten
  1. jelkomme
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    401
    jelkomme
    15.12.2016
  2. Lif3mau5
    Antworten:
    55
    Aufrufe:
    4.249
    Lif3mau5
    15.10.2016
  3. FullStop
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    794
  4. Saphire
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    5.358
    Antirational
    08.07.2016
  5. dirkpa
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    856