FW-HD: Im Finder nicht erkannt, aber im HD-Dienstprogramm?

  1. scope

    scope Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Also,
    seit neuestem erkennt Mac OS X (10.4.2) meine externe Firewire-Festplatte (Maxtor OneTouch 250GB) nicht mehr im Finder, wenn ich sie anschließe.
    Sie läuft über eine externe Stromversorgung, also nicht übers Kabel - daran liegts wohl nicht.
    Sie ist allerdings im Festplatten-Dienstprogramm zu sehen und das System meldet den typischen Fehler, wenn die Festplatte unabgemeldet abgeschlossen wird.. nur im Finder ist nichts zu sehen.

    Komischerweise tritt dieses Problem nur an meinem Powermac, nicht aber am Powerbook auf..
    Der Powermac hat Version 10.4.2, das Powerbook 10.4.1 drauf.. liegts vielleicht daran?

    Gruß Jörg.
     
    scope, 14.07.2005
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finder erkannt aber
  1. MACKrenk
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    781
    MACKrenk
    16.11.2016
  2. Agens1
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.286
    rembremerdinger
    03.09.2016
  3. Aehne
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.961
    manue
    04.10.2011
  4. wvn
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.825
  5. cite22
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    397
    cite22
    05.03.2008