Fussnoten formatieren (Word 2004)

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Melchior, 12.02.2006.

  1. Melchior

    Melchior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.02.2005
    Hallo

    ich möchte gerne die Fussnoten in meiner Diplomarbeit formatieren mit Word 2004. Die Schriftgröße ist 10 und Times New Roman. Die Fussnoten die über mehr als 2 Zeilen gehen bereiten mir Probleme. Der erste Buchstabe ist genau unter der Fussnotennummer. Wie kann ich die Fussnoten als Blocksatz definieren, so dass alle Zeilenanfänge genau untereinander sind.

    Danke
     
  2. mirkot.

    mirkot. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Hallo,

    ich würde mal sagen einfach die Formatvorlage für Endnotentext anpassen, oder.

    mirkot.
     
  3. Willeswind

    Willeswind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.517
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    172
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Hi Melchi. Du öffnest die Formatierungspalette, gehst auf "Formatvorlagen". Suchst dann die Vorlage "Fußnotentext", klickst da dann im Dropdown-Menu auf "Formatvolage ändern…"
    Ganz unten links auf "Format", in dem Dropdown wählst du dann "Absatz".
    Bei "Einzug" gehst du in das Feld "Exras:" und wählst aus dem Dropdown "hängend". Rechts daneben, im Feld "um:" trägst du ein "0,1cm"

    Dat wars auch schon.

    Ach ja, Blocksatz in der Fußnote: "Formatvorlage ändern…" -> Symbol für Blocksatz anklicken.

    Viel Erfolg bei der Arbeit! ;)
     
  4. mcreations

    mcreations MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2005
    .........
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen