Fußball WM per Live-Streaming?

teecee

Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.05.2004
Beiträge
588
Hi,

Frage mich gerade, ob es möglich ist, das heutige WM-Spiel Australien gegen Japan um 15 Uhr ohne viel Schnickschnack auf meinen Rechner zu bekommen.

Unter Google habe ich von der BBC gelesen, die das per Live-Streaming aber wohl nur britischen Zuschauern zugänglich machen. Außerdem habe ich das hier gefunden: http://www.fussball-foren.net/fussball-live.html
Allerdings laufen die dortigen Streaming-Programme alle nur unter Windows...

Wer hilft?

Habe mich auch gewundert, warum ich bei der Suche in diesem Forum unter 'Weltmeisterschaft' oder 'Fußball' noch nichts dazu gefunden habe....

Lg
 

teecee

Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.05.2004
Beiträge
588
Ja Danke, aber das hilft nicht reell. Habe nach wie vor keine Möglichkeit gefunden, den Stream von cctv auch auf meinem Mac zum Laufen zu bringen. PowerBook 17", Vers. Okt 2005.
 

macom

Neues Mitglied
Registriert
06.07.2005
Beiträge
35
ist wirklich traurig!
mein nachbar kann sich die wm mittlerweile auf seinem handy angucken und apple bringt es nicht fertig eine ausserhalb der "macwelt" nutzbare live-streaming software zu programieren.

@ jez

radio bringt den meisten, die sich die spiele um 15h00 ansehen wollen nicht wirklich was. wollen ja nicht das es der chef mitkriegt. ;-)
 

Bobs

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
3.655
macom schrieb:
radio bringt den meisten, die sich die spiele um 15h00 ansehen wollen nicht wirklich was. wollen ja nicht das es der chef mitkriegt. ;-)

rüschtüüüüsch ;)

wäre auch an einem video-stream interessiert. muss doch ne möglichkeit geben.
 

-jez-

Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
341
macom schrieb:
radio bringt den meisten, die sich die spiele um 15h00 ansehen wollen nicht wirklich was. wollen ja nicht das es der chef mitkriegt. ;-)

Es gibt Büros mit Radioverboten? Arme Teufel :(
 

-jez-

Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
341
Bobs schrieb:
das nicht, aber ich hab hier kein radio. gibts radio-streams die das übertragen?

steht oben, Post #3

ganz alternativ ist natürlich noch der ASCII Stream:

Terminal aufmachen
"telnet ascii-wm.net 2006" eingeben

Der Stream beginnt 10 Min. vor Spielbeginn und die Server sind meistens voll. Erkennen tut man wenig, aber ich finds geil :D
 

macom

Neues Mitglied
Registriert
06.07.2005
Beiträge
35
hihihi lustig.
das einzige "tv"-bild welches ich ohne brille besser sehe als mit :D
 

mcas-viper

Neues Mitglied
Registriert
15.05.2006
Beiträge
45
das ist ja mal ne geile idee mit dem telnet ;-) Ansonsten hilft vll. ein usb stick mit dvb-t ;-)
 

teecee

Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.05.2004
Beiträge
588
Wie? Ein ganz normaler USB-DVB-T-Stick? So, wie der für viele Dosen auch angeboten wird? Irgendwelche Software dazu?
 

supersmooth

Mitglied
Registriert
12.09.2005
Beiträge
307
ja logo gibt's dvbt-lösungen. habe den miglia von elgato. läuft in münchner büros fehlerfrei. tipp: die antenne am locher per magnet befestigen - da wird das bild besser. viel spaß bei dieser tollen wm!
 

teecee

Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.05.2004
Beiträge
588
supersmooth schrieb:
ja logo gibt's dvbt-lösungen. habe den miglia von elgato. läuft in münchner büros fehlerfrei. tipp: die antenne am locher per magnet befestigen - da wird das bild besser. viel spaß bei dieser tollen wm!

Also, habe ich das richtig verstanden: Du hast einen Mac, da dran den Stick und sonst nix? Mit welcher Software läuft das? Was für eine Antenne hast Du?
 
Oben Unten