Fußball mal anders --> Social Soocer

Diskutiere das Thema Fußball mal anders --> Social Soocer im Forum MacUser Bar. Fußball mal anders --> Social Soccer Hallo! Anlässlich der FIFA Weltmeisterschaft 2006 hat sich Sascha Heide...

Reen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
526
Fußball mal anders --> Social Soccer

Hallo!

Anlässlich der FIFA Weltmeisterschaft 2006 hat sich Sascha Heide, Projektleiter bei Hischfeld Touristik Event, eine besondere Spendenaktion für die Kinder in Südafrika ausgedacht. Das Konzept: man erwirbt für 99 Euro ein Fußballtrikot in blau, rot oder weiß. Auf dieses Trikot wird dann das eigene Logo gedruckt. Es werden aber immer 2 Trikots hergestellt. Eines geht an einen selbst und das andere, mit dem eigenen Firmenlogo, wird gesammelt und nach der WM 2006 nach Südafrika geschickt und dort an die Kinder verteilt. Die beiden Trikots kosten ca. 60 Euro. Der Differenzbetrag wird an "Keine Macht den Drogen" gespendet. Davon können dann Fußbälle, Tore, etc. gekauft werden.
Das Bestellformular und weitere Infos findet Ihr auf socialsoccer.de.

Eine sehr coole Sache finde ich. Stellt Euch vor: MacUser-Fußballturnier mit MacUser-Trikots.... toll oder ;)


Wenn sich tatsächlich jemand entscheiden sollte, für sich oder für seine Firma solche Trikots zu kaufen, dann fänd ich es cool wenn Ihr das hier auch posten würdet.

Viele liebe Grüße,

der Reen
 
Zuletzt bearbeitet:

autoexec.bat

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2005
Beiträge
2.138
Schöne Aktion.

Aber ich könnte mir wichtigere Sachen für 30 € vorstellen, die die Kinder brauchen als ein Fusball-Trikot.
 

Barcelona

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
610
*-jalapeno-* schrieb:
Schöne Aktion.

Aber ich könnte mir wichtigere Sachen für 30 € vorstellen, die die Kinder brauchen als ein Fusball-Trikot.
Sehe ich ähnlich. Verstehe nun auch nicht wirklich den Zusammenhang zwischen "Keine Macht den Doofen" & Südafrika... aber wie sagte Hannelore Kohl einmal, darauf angesprochen, sie hätte Rezepte doppelt veröffentlicht? - "Junger Mann, wissen Sie was Korinthen sind?" - Sehr Lady-like, fand ich. Und zieh mir den Schuh dann mal selbst an ;)

Edit: OK, habe mir dann doch die Seite angesehen und gelesen, dass KMdD in Südafrika Projekte betreuen will, was mir dann wieder sinnig erscheint... also behaupte ich gleichmal schnell das Gegenteil und finde die Aktion dann doch wieder ganz gut. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Reen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
526
Barcelona schrieb:
Edit: OK, habe mir dann doch die Seite angesehen und gelesen, dass KMdD in Südafrika Projekte betreuen will, was mir dann wieder sinnig erscheint... also behaupte ich gleichmal schnell das Gegenteil und finde die Aktion dann doch wieder ganz gut. :D
Sehr gut, ich wollte schon schimpfen. :) :D ;)
 

theonehorst

unregistriert
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
2.581
Ich finde leider nur immer 99 € für ein Trikot (bin ich blind)
Ansonsten wären mir 60 € schon für ein Trikot mit Nasendackel drauf wert.
 

HerrLorenz

Registriert
Mitglied seit
09.06.2005
Beiträge
4
Ein Trikot kostet 99 EUR. Die 60 EUR sind dabei nur die Kosten, die für die Produktion der zwei Trikots anfallen (Trikots, Druck und Versand).

Der Differenzbetrag zu den 99 EUR wird dann an Keine Macht den Drogen gespendet, die sich damit für ein konkretes Projekt in Südafrika engagieren.
 

Larzon

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
8.051
HerrLorenz schrieb:
Ein Trikot kostet 99 EUR. Die 60 EUR sind dabei nur die Kosten, die für die Produktion der zwei Trikots anfallen (Trikots, Druck und Versand).

Der Differenzbetrag zu den 99 EUR wird dann an Keine Macht den Drogen gespendet, die sich damit für ein konkretes Projekt in Südafrika engagieren.
Also das erachte ich mal als voll dreist.
1. Was soll das für eine Druckerei sein?
2. Was sind das für Trikots?
3. Was ist das für ein Druck?

1. Scheint überteuert...
2. Scheint noname und demnach auch überteuert...
3. Schein da ja sehr personalisiert Flexodruck zu sein, welcher meist nur 1 Farbig ist was Logos und Detail geschichten schwierig macht. Dazu finde ich die Qualität von Flexodrucken nicht ausreichend.

Find ich schon einen Klopper dann noch 99€ zu nehmen...
Sollen sie doch so Raglan Shirts mit Flexodruck anbieten das würde dann in der Produktion für 2 Stück vielleicht 20-30€ kosten und man könnte einen niedrigeren Preis anbieten, der sicher mehr Leute dazu bewegen würde auf diese Art zu spenden.
 

Reen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
526
Es werden richtige, aktuelle Trikots von adidas verwendet. Also was qualitatives.
Die Agentur verdient an der Geschichte nichts.
Der Druck ist mehrfarbig. Das Verfahren steht noch nicht fest, da wird noch getestet.
Sobald ein Verfahren feststeht, werde ich es hier nochmal posten.
Auf dem Trikot sind außerdem noch das "Keine Macht den Drogen" Logo und das "Social Soccer" Logo drauf.

Die Homepage von Social Soccer wird auch noch ein wenig modifiziert, damit alles ein bisschen klarer wird.

Verdienen tun die damit wirklich nichts.

Viele Grüße,

der Reen
 

theonehorst

unregistriert
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
2.581
Ok. so ein adidas shirt scheint ne qualitative sache zu sein. Sobald mehr auf der Seite steht, dann überleg ich mir das...
 

Larzon

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
8.051
Reen schrieb:
Es werden richtige, aktuelle Trikots von adidas verwendet. Also was qualitatives.
Die Agentur verdient an der Geschichte nichts.
Der Druck ist mehrfarbig. Das Verfahren steht noch nicht fest, da wird noch getestet.
Sobald ein Verfahren feststeht, werde ich es hier nochmal posten.
Auf dem Trikot sind außerdem noch das "Keine Macht den Drogen" Logo und das "Social Soccer" Logo drauf.

Die Homepage von Social Soccer wird auch noch ein wenig modifiziert, damit alles ein bisschen klarer wird.

Verdienen tun die damit wirklich nichts.

Viele Grüße,

der Reen
Na das hört sich doch schonmal ganz anders an.
Wenn man so eine Aktion machen will, sollte man schon darauf achten es ordentlich zu machen.
Ich denke mal das da schon Leute sitzen die sicher mehr Ahnung haben als ich, aber ich denke mal das ich mit meinen Bedenken, die die Seite definitiv aufwirft, recht habe...

Hast du damit was zu tun? Also mit dieser Aktion?

Finds ganz interessant, Adidas Trikots sind auch nett...nur kann ich mir das als Azubi nicht wirklich leisten...
Würde gut 1/3 meines im Monat verfügbaren Geldes ausmachen...
:(
 

Reen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
526
Mit Deiner Kritik hast Du recht Larzon. Ein bissel unklar ist manches noch. Aber dafür gibt es Euch ja ;)

Ich hab eigentlich nichts damit zu tun. Ein Freund von mir arbeitet manchmal für diese Agentur und hat auch an der Seite mit gearbeitet.
Ich fand die Idee ganz gut. Ich hätte auch gern ein Trikot, aber ich kann es mir auch nicht leisten ;)

Die eigentliche Zielgruppe für diese Aktion sind eigentlich auch Firmen.

Vielleicht läuft die Aktion ja lang genug, damit ich sparen kann und dann lasse ich mir meine Comicfigur auf das Trikot drucken.

Viele Grüße,

der Reen
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben