1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.

Funktionstasten

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Niniveh, 15.05.2018 um 18:27 Uhr.

  1. Niniveh

    Niniveh Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.01.2018
    Guten Tag
    Seit 2 Wochen bin ich nun erstmalig Macnutzer und kaufte einen iMac27.
    Mit Remote Desktop greife ich auf meinen Praxisserver zu (Windowsserver 2012R2). Soweit klappt das ja ganz gut, aber für die Verwaltungssoftware dort benötige ich ziemlich oft die Funktionstasten F4 und F10. Aber die gewünschte Funktion wird nicht ausgeführt.
    Kann man das irgendwie ändern? Eine Zusatztaste etwa? Ich habe nichts gefunden.
    Danke schön für einen Tipp.
     
  2. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    11.036
    Zustimmungen:
    2.053
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    Auf die Schnelle: Hilft das gleichzeitige Gedrückthalten einer ggf. vorhandenen [fn]-Taste?
    Ansonsten: Ändern/Anpassen des Funktionstastenverhaltens in den Systemeinstellungen (Kontrollfeld Tastatur) versuchen.
     
  3. Niniveh

    Niniveh Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.01.2018
    Danke
    In den Einstellungen/Tastatur ein Päckchen setzen hat geholfen.
    Das ist ja super schnell eingestellt. Ich werde ab sofort, wenn ich per Remote Desktop arbeite kurz die Tastatur umstellen und später wieder zu den Standardeinstellungen zurückgehen, klappt super.
     
  4. Sven1963

    Sven1963 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Samstag
  5. Niniveh

    Niniveh Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.01.2018
    Danke, das sieht ja praktisch aus.

    Also, ich bin neu bei MacOS.
    Ich las, dass man vor Schadsoftware sicher ist, wenn man sich nur aus dem Appstore bedient. Daher habe ich etwas Skrupel fremde Programme zu installieren, weil ich das Risiko 0,0 einschätzen kann.
    Muss ich es einfach darauf ankommen lassen, oder gibt es Hinweise, die eine gefahrlose Installation erkennen lassen?

    Danke schön
     
  6. Sven1963

    Sven1963 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Samstag
    CheatSheet ist keine Schadsoftware, keine Angst.. Ich selber habe es auf iMac und MacBook drauf.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen