Funktionstasten funktionieren nicht

Lars3612

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.03.2020
Beiträge
9
Hallo zusammen,

Mein Macbook kam gerade aus Apple Service zurück, da der Akku und das Display (Staingate) getauscht wurde. Zudem wurde wohl auch das Topcase getauscht.

Jetzt zu meiner Problematik.
Die Funktionstasten F1-F12 funktionieren nicht richtig. Bedeutet ich kann nicht lauter, leise, titel stoppen etc.

Die untergelegt Fx Funktion scheint aber zu funktionieren. Sprich wenn ich im System unter Kurzbefehle der Taste F3 die Mission Control zuordne, funktioniert das auch. Ebenfalls werden die Tastenanschläge erkannt wenn ich die virtuelle Tastatur einblenden lasse. Damit habe ich für mich einen hardware Fehler erstmal ausgeschlossen.

Unter Systemeinstellungen ist der Punkt "Die Tasten F1,F2 usw. als Standard Funktionstasten verwenden" deaktiviert.

Da Neustarts nichts gebracht haben, habe ich das System neu Formatiert und komplett neu aufgespielt. Auch mit der auf Werkseinstellung zurückgesetzten und geupdateten Version hatten die Tasten nicht ordnungsgemäß funktioniert (kein Backup eingespielt, sondern komplett neu aufgestetzt)

Es handelt sich um einen Macbook Pro 15" 2015 mit Mac OS Catalina.

Ich kann ihn leider nicht nochmal zum Apple-Service einschicken da ich den Laptop beruflich brauche und ich bis zum Sommer nicht nochmal die benötigte Urlaubszeit habe.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Vielen Dank im Voraus!

Lars
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.763
Die Funktionstasten F1-F12 funktionieren nicht richtig. Bedeutet ich kann nicht lauter, leise, titel stoppen etc.

Unter Systemeinstellungen ist der Punkt "Die Tasten F1,F2 usw. als Standard Funktionstasten verwenden" deaktiviert.

die medien tasten spinnen hier manchmal auch, wenn ich VLC in benutzung hatte.
da muss ich mal itunes in den vordergrund holen und dann dort noch mal starten/stoppen.
 

Lars3612

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.03.2020
Beiträge
9
Erstmal Danke für deine Antwort.
Egal ob ich da ein Haken setzte oder nicht, die Tasten werden zwar als tastenanschläge erkannt, aber es kommt keine FUnktion.
Auch nicht wenn ich Ituine im Vordergrund habe...
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.763
starte mal in den safe mode mit shift, dort itunes benutzen mit den medien tasten.
dort sollten die wieder gehen.
danach kannst wieder normal booten.

laut/leiser kann auch nicht funktionieren, wenn man ein digitales gerät zu ausgabe benutzt.
 

Lars3612

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.03.2020
Beiträge
9
Hallo @oneOeight , leider hat der Safe mode Start auch nciht den gewünschten Erfolg gebracht. Irgendeine andere Idee jemand?:confused:
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.004
Hi,
schon mal den SMC- und Pram-Reset durchgeführt ?.

Franz
 

Lars3612

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.03.2020
Beiträge
9
Hallo Franz,
Danke für den Tipp, hat aber leider auch nicht den gewünschten Erfolg erzielt :(
 

Lars3612

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.03.2020
Beiträge
9
Wenn ich z.B. F1 oder F2 drücke also die heller dunkler Tasten kommt nur dieser typische Ton wenn keine Funktion hinterlegt ist. sehr seltsam. kompletter Reboot wurde ja auch schon durchgeführt
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.004
Hi,
mir kommt das sehr seltsam vor, sieht sehr nach einem Hardware Problem aus, hast du mal eine externe USB-Tastatur zum Testen angesteckt wie siehts dort aus?.

Franz
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.004
Hi,
dann hat dieser Rechner ein Hardware Problem.

Franz
 

Lars3612

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.03.2020
Beiträge
9
O.K. dann heißt es wohl wieder einschicken... Danke für eure Hilfe :)
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.004
Hi,
würde vor dem Einschicken nochmal eine externe Tastatur anstecken und mit dieser Testen, dann gehst du auf Nummer Sicher.

Franz
 

Maddin97

Neues Mitglied
Registriert
04.11.2020
Beiträge
35
Hi Lars, da ich neuerdings das gleiche Problem habe, würde mich mal interessieren was bei deinem Problem rauskam?
 

macuserella

Registriert
Registriert
10.05.2021
Beiträge
1
Ist zwar schon eine Weile her, aber für andere, die wie ich das dasselbe Problem haben: beim Einbau des Topcases hat der Tastaturcontroller werksseitig die falsche Sprache gehabt, was dann offenbar nicht geprüft wurde. Das kann vor Ort in der Werkstatt in 10 Minuten korrigiert werden, leider nur mit den Diagnosegeräten und nicht remote durch dich oder mich.
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben