Funktionierende Bluetooth Maus und Tastertur

  1. mille

    mille Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Moin,
    hier mal wieder ne ganz tolle Frage von mir, die wir bestimmt schon 10000 hatten, hab aber nichts gefunden.
    Also, ich hab nen iBook mit Bluetoothmodul. Nun hab ich bis jetzt immer die normale Tastatur der iBooks und eine optiMouse mit Kabel benutzt. Jetzt will ich aber mein iBook mit nem externen Monitor betreiben und hätt dazu gerne eine Wirelesslösung. Welche Mäuse und Tastaturen sind den nu kompatiebel und würdet ihr empfehlen? Ich will nirgends irgendwo was an USB anschließen oder eine riesen Dockingstation mit Sender auf den Tisch stellen! Nur eingebautes Bluetoothmodul mit Maus und Tastatur!

    Für nen paar Tips wäre ich sehr verbunden!clap
     
    mille, 11.05.2004
  2. bobster

    bobsterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ich betreibe die apple wireless mouse an meinem powerbook g4 17zoll mit bluetooth.
    keine kabel, keine dockingstation,batterien rein, einschalten. fertig.

    wireless keyboard gibt's auch von apple.
    zugegeben: alles ziemlich teuer, aber es ist einfach ein super arbeiten. und bildschön dazu.
     
    bobster, 11.05.2004
  3. mille

    mille Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Jo, dass würd ich auch machen, wenn ich nich noch nen DOSen-Notebook mit Bluetooth hätte, an dem ich die Eingabegeräte auch benutzen möchte, hab ich vergessen zu erwähnen :)
    Ich glaub nich, dass die Applegeräte an eine DOSe funktionieren, oder?
     
    mille, 11.05.2004
  4. mart

    martMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Wie lange hält denn die Batterie bei der Maus / bei der Tastatur? gibt es da schon Erfahrungswerte? Bin auch am überlegen, meine durchgenudelte Tastatur auszutauschen...

    Thanx, mart
     
    mart, 11.05.2004
  5. misc

    miscMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    5
    ---> Orginal von mille
    ... hier mal wieder ne ganz tolle Frage von mir, die wir bestimmt schon 10000 hatten ...

    RICHTIG!!!!


    Da wurde schon viel geschrieben darüber. Wörter wie bluetooth, maus und tastatur helfen dir bei der Benutzung der Suchfunktion.

    Grüße misc
     
    misc, 11.05.2004
  6. morten

    morten

    also, die Tastatur zeigt bei mir nach über 3 monaten gebrauch immer noch mehr als den halben ladezustand an. die maus habe ich noch nicht so lange, als das ich urteilen könnte. bin mit beiden mehr als zufrieden. clap
    ob beide an einer dose funktionieren weiß ich nicht, allerdings ist bluetooth ja ein standard...:confused:
     
    morten, 11.05.2004
  7. mille

    mille Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Danke für das Feedback,
    nur eine Frage stört mich doch noch sehr, egal ob ich bei Logitech, Microsoft oder Kensington schaue, alle geben unter Systemvoraussetzungen eine freien USB Port an! Ich will aber nichts in meine USB-Ports stopfen!!
     
    mille, 11.05.2004
  8. morten

    morten

     

    Tja, da gibt es nur eines...

    DOSe verschrotten, Apple Wireless kaufen, glücklich sein;)
     
    morten, 11.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Funktionierende Bluetooth Maus
  1. THEIN
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    85
  2. anfaengerulli
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    130
    AgentMax
    05.07.2017
  3. work242
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    116
    work242
    27.03.2017
  4. AndyR
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    596
  5. mactommy
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.014
    Stonehorn
    03.11.2006