Fugu und umlaute

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Nuuk, 14.10.2005.

  1. Nuuk

    Nuuk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.04.2003
    Ich sollte grad einige dateien vom FH-Server laden, allerdings enthalten einige dieser Umlaute .. ü,ö,ä ..
    Wenn ich versuch diese zu laden, bricht mir fugu mit fehlermeldung ab und stellt in dem dialogfenster den dateinamen ohne umlaute, dafür mit kryptischen zeichen dar. dateien ohne umlaute kann ich problemlos laden. Was kann ich da machen?
    die verbindung läuft über SSH/SCP
     
  2. Nuuk

    Nuuk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.04.2003
    hat keiner ne idee, wie man die dateien mit umlauten laden kann?
     
  3. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Bau im Terminal die Verbindung mit sftp auf ("sftp user@host"), wechsel ins passende Verzeichnis (cd, ls, etc. stehen in sftp zur Verfügung), und tipp "mget AnfangDesDateinamensMitUmlauten*"... das sollte auf jeden Fall gehen.
     
  4. Nuuk

    Nuuk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.04.2003
    Leider funktionierts so auch nicht. selbst wenn ich mget * eingebe findet er die dateien mit umlaut nicht.

    fehlermeldung sieht dann so aus:
    Couldn't open local file "\334bungsblatt7 (Aufgaben Fktn. mehr. Ver\344nderlicher).doc" for writing: Invalid argument
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen