Für alle Schriften Antialiasing abstellen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von _ab, 07.10.2006.

  1. _ab

    _ab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2005
    Hallo! Antialiasing ist Geschmackssache, mir gefällt es aber ganz & garnicht, insbesondere, weil das etwas unscharfe nicht gleichmässig an den Strichstärken veteilt ist. Deshalb habe ich das ausgestellt. Dennoch, dies scheint nicht für überall zu gelten, Beispiel obere Leiste des Desktops, wo der Username & Uhrzeit sind, desgleichen alle daraus aufklappenden Menüs. Ist es möglich, auch hierfür das Antialiasing auszustellen?

    Update: wie ich mittlerweise lesen konnte, läßt es sich leider nicht überall abschalten, schade. Somit ist diese Frage beantwortet, Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2006
  2. ThiemoMD

    ThiemoMD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.03.2006
    Übrigens: vielleicht Geschmackssache, vor allem aber auch Gewöhnungssache (typisch Mensch!)
     
  3. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    mich stört es vorallem im webbrowser, für developer ist das extrem nervig.
    und safari setzt da ja noch einen drauf in dem es de schrift nochmal fetter macht als alle anderen! :(

    unsanity hat da ein app namens silk aber irgendwie bin ich zu doof dafür :hehehe:
     
  4. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    16.11.2004
    da möchte ich mich auch anschließen.

    ich würde das ganze verwischen und verschwimmen gerne komplett und überall deaktivieren. Schade dass es nicht geht.

    (ich werde mir dieses silk auch gleich mal ansehen)
     
  5. ThiemoMD

    ThiemoMD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.03.2006
    Leider kann ich eure Probleme mit AA nicht nachvollziehen. Wenn ihr jedoch tatsächlich sogar nach mehreren Wochen noch Probleme damit habt... ist das 'ne echte Marktlücke :D
     
  6. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    laut denen geht es hab auch s-shots gesehen aber ich habs irgendwie nicht gebacken bekommen. :(

    http://www.unsanity.com/haxies/silk
     
  7. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    schau mal, so wie jetzt hab ich echt kein problem mit, sieht nett aus, aber sobalds ans entwickeln von beispielsweise websites geht verfälscht so ne gepuschte schrift einfach das erscheinungsbild und da es mehr pc-user gibt als mac-user kann man nunmal nicht von der hand weisen und so was muss man bei der entwicklung auch beachten, ich fänds extrem praktisch könnte man das ab und zu ausknippsen!
     
  8. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Also habe gerade das Silk installiert.

    ES IST EIN TRAUM!!

    Ich habe den Haken bei "Global/Applikation Settings" => "Disable Font Antialiasing" gesetzt und schwup, alles scharf.

    Danke für den Tipp!

    ps. Ich habe Macs jetzt schon ein gutes Jahr (vorher iMac), aber ich finde das Font-Smoothing einfach schrecklich. Ich verstehe auch nicht, warum man das nicht einfach ein-/ausschalten kann, geht ja unter Windows auch.
     
  9. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    gern geschehen. :D
    ich schaus mir gleich auch mal an. mit dem aa im os hab ich kein problem aber beim schreiben von websites habe ich öfters mal das bedürfnis es auszuschalten
     
  10. PieroL

    PieroL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.481
    Zustimmungen:
    233
    MacUser seit:
    25.08.2005
    Hab es probeweise mal deaktiviert... :sick:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen