FTP-Zugang freischalten (Teledat Router 530) ???

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von MircoMac, 21.03.2006.

  1. MircoMac

    MircoMac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.12.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich möchte gerne einen Arbeitsplatzrechner (OS X 10.4.5) für FTP-Datenübertragung / Empang freischalten.

    Wir benutzen für das Internet den "Teledat Router 530" von der Telekom!!

    Ich habe mich bei DynDNS angemeldet und mit PureFTPManager einen Account angelegt und in den Systemeinstellungen auch den FTP-Zugang aktiviert.

    Wenn ich nun die Zugangsdaten im "Captain FTP" eintrage und die Erreichbarkeit des Servers prüfe erscheint beim FTP-Protokoll "Der Server ist NICHT erreichbar" und beim SFTP-Protokoll "Der Server IST erreichbar"

    A B E R

    wenn ich mich nun Verbinden möchte erscheint nach kurzer Zeit immer nur
    "Fehler bei Anwender-Login."

    Die Zugangsdaten sind definitiv RICHTIG!! habe das Gefühl das der Router irgendwie nicht richtig funzt.
    Ich habe beim Router unter dem Menuepunk "NAT --> Virtueller Server" meine Rechner IP sowie den Port21 angegeben (freigeschaltet)!!

    Zuhause habe ich auch einen FTP-Zugang eingerichtet (ich habe den WLAN-Router von 1&1) und da FUNTIONIERT alles!!

    Kann mir Jemend helfen und mir erklären wie ich den SCH... "Teledat Router 530" RICHTIG einstellen kann?

    Vielen lieben Dank :)
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Schau dir mal in der wikipedia an, was man alles fuer passives ftp an Ports benoetigt. Das ist nicht so einfach. Ueber die SuFu findest du auch etliche Themen, die das gleiche Problem behandeln.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen