FTP und die erste Homepage

anelts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.01.2003
Beiträge
133
Hallo!
leider habe ich ein größeres Problem.....
Versuche schon seit einiger Zeit mir eine eigene Homepage "hochzuladen" aber irgendwie mache ich an der entscheidenden Stelle wohl immer einen Fehler.
Also, der Stand der Dinge bei mir ist:
Website mit Dreamweaver gebastelt (Version MX)
und jetzt klappt das mit den Voreinstellungen, FTP, dem hochladen etc. nicht.
Sitze mit meinem Rechner hinter einem Router (es sind noch 3 weitere PCs mit im Netzwerk und ein Macianer......)
ach ja, mein Betriebssystem: Mac OS X 10.1.5 und ins Internet gehe ich mit Internet Explorer 5. Mit FTP- Servern habe ich bis jetzt noch nichts gemacht, also überhaupt keine Ahnung .....
Einen Domain habe ich unter 1&1 hosting bestellt mit Basispaket oder so ähnlich.
Wie könnte ich denn am einfachsten meine Sachen ins Netz stellen????
Das kann doch nicht so schwer sein :(

BITTE, BITTE erbarme sich einer und erkläre es mir
:) :) :)
DANKE schon mal!!!!
 

norbi

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2003
Beiträge
3.516
Hi!

Wenn Du jetzt noch schreibst
- warum es nicht geht
- was genau das Problem ist
- Fehlermeldungen
-wie weit Du beim FTP-Upload kommst
-usw...
bin ich mir sicher, daß Dir viele in diesem Forum (einschließlich mir) sehr gerne weiterhelfen.

Schöne Grüße
No.
 

Questionator

MacUser Mitglied
Mitglied seit
03.03.2003
Beiträge
42
möglicherweise erlaubt der router keine ftp verbindungen mit den derzeitigen einstellungen, dies müsstest du mit dem netzwerk administrator klären... mehr kann ich bei der derzeitigen fehlerbeschreibung nicht erraten....
 
G

Gomiaf

Hast Du im Dreamweaver (ich nehme an, mit dem lädst Du hoch?) wirklich exakt die Zugangsdaten eingetragen, die Du bei 1&1 im Kundenbereich abrufen kannst? Tippfehler gibts oft...
 

joikem

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2002
Beiträge
474
möglicher weise ist dein mtu wert zu hoch eingestellt (standard 1500) und du solltest ihn auf 1492 herabsetzen. das geht zb mit dem terminal command

sudo ifconfig en0 mtu 1492

kannst du auch auf einige homepages nicht zugreifen? dann ist das die lösung!

Gruss,
Johannes
 

anelts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.01.2003
Beiträge
133
Danke und genauere Problemschilderung

Hi!
ersteinmal herzlichen Dank an euch alle - für die schnellen und vielen Antworten!!!
Versuche jetzt nocheinmal mein Problem etwas genauer zu schildern.....
Meine Netzwerkeinstellungen sind wie folgt:
habe "Ethernet" aktiviert und manuelle Konfiguration
Dann habe ich natürlich meine IP, sowie Teilnetzmaske und Router-adresse angegeben. Unter Domain-Name-Server stehen auch nochmal zwei Nummern (sehen auch als wie IP - Adressen oder ähnliches.....) und unter Domain-Name steht: btx.dtag.de.
Vielleicht habe ich ja hier schon irgendwo einen Fehler????
Wie auch immer, mein Apple Talk ist aktiviert und ebenso FTP Proxy mit der Adresse FTP-proxy.btx.dtag.de und dem Port 23. Unter dem Reiter Proxis ist sonst nur noch PASV aktiviert.
Soviel zu meinen Netzwerkeinstellungen -
Muss ich noch irgenetwas unter Sharing in den Systemeinstellungen aktivieren? Habe hier nur File Sharing aktiviert. (sonst wäre bei mir nix mit Internet und eMail....)
Ich denke mal, dass ich hier bei diesen Einstellungen schon irgendeinen Fehler habe.....
Die Daten Versuche ich mit "FTP Thingy" hochzuladen. Aber da komme ich absolut nicht weiter.....Könnt ihr mir ein einfaches FTP Programm nennen, dass es am besten auch noch kostenlos zum runterladen gibt?
Und welche Konfiguration muss ich dann dort eingeben? Es erscheint in FTP Thingy immer die Fehlermeldung: check your user details. connect failed. (nicht sehr aufschlußreich......)
Mit dem Dreamweaver internen Upload bin ich auch nicht weitergekommen. Wenn mir das jemand aber detailliert erklären könnte wäre es natürlich auch super!!!! Vielleicht klappts ja dann so......
Welche Daten benötige ich den für FTP etc. Die Bezeichnungen für Directory, IP, Pass, Root folder, Remote, Host, Host Directory, Login etc, etc, etc variieren ja dauerend - also sich da alleine nen Überblick zu verschaffen ist wirklich nicht so easy......wenn mans noch nie gemacht hat! Habe da die Zusammenhange noch nicht ganz erkannt! Aber hoffe das ändert sich, dank eurer Hilfe, bald!!!!!!!!
Ach ja, was ich noch vergessen habe: habe meine Domainadresse bei 1&1 bestellt. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass die nicht so sehr auf "Macianer" eingestellt sind - ist das problematisch? Habt ihr mir ne bessere Adresse? Vielleicht kann ich ja noch mit meiner Domain den Anbieter wechseln.....
So, jetzt mache ich aber mal erst nen Punkt - hoffend auf aufschlußreiche Antwort!!!
GANZ HERZLICHEN DANK SCHON EINMAL!!!!
(hoffe meine Probleme hier sind nicht zu banal für das Forum......)
DANKE!!!!!!!!
:) :) :)
 

joikem

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2002
Beiträge
474
hi,

also ich bin auch bei 1und1 und hatte bisher keine probs. haste denn schon mal die sache mit dem mtu ausprobiert? ich hatte ein ähnliches problem und danach lief alles wie geschmiert.

ein in os x integrierter weg auf ftp zuzugreifen ist mit apfel k im finder "mit server verbinden" aufzurufen und dann den server namen einzugeben. dann wird der server auf dem desktop gemountet und du kannst wie bei einem normalen laufwerk dateien draufkopieren usw.

Gruss,
Johannes
 

norbi

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2003
Beiträge
3.516
Im Prinzip gibt's nur drei Parameter für FTP:
Server-Adresse: www.domain.de
Benutzername: eben_der
Kennwort: eben_das
Mehr braucht man für den FTP-Zugriff nicht.
Gegebenenfalls ist es hilfreich "passive FTP" zu aktivieren, sollte so ein Ankreuzfeld wo auftauchen.

So wie Du die Fehlermeldung beschreibst "...user...", stimmt entweder Benutzername oder Paßwort nicht.
Und von wegen "Mac-Support bei 1&1". Das hier ist nur eine Internet-Sache, hat nix mit Deiner Plattform zu tun.

Zum Testen könntest Du es mal mit einem einfachen FTP-Programm versuchen, z. B. "NetFinder", findest auf versiontracker.com. Da ist das Verbinden recht simpel (eben nur Adresse, Benutzername und Kennwort). Klappts damit, mußt bei Dreamweaver was einstellen - klappt's damit nicht, liegt das Problem woanders (z. B. eben Benutzername/Kennwort bzw. deren Schreibweise (schau auch mal bei 1&1 ob da Du da über den Web-Seiten-Upload was findest.

Btw, den FTP-Proxy, von dem Du schreibst, würde ich auch mal deaktivieren.

Good Luck!
No.
 

vinaverita

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2003
Beiträge
1.898
ftp client

hallo,

ich würde mal testen, ob du mittels eines ftp-clients auf
deinen webspace zugreifen kannst.

ich nutze transmit und bin damit zufrieden.

gib dort mal deine daten ein und versuche zu connecten.
falls du nicht drauf kommst, weisst du zumindestens, dass du
in dreamweaver nix falsch gemacht hast ;)

gruß vina
 

anelts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.01.2003
Beiträge
133
DANKE!!!!

JUHUU!!!!
Herzlichen Dank für eure Hilfe!!!!
Endlich klappts mit dem Hochladen der Daten!
Alles perfekt dank euren Tipps!:) :) :)
 

anelts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.01.2003
Beiträge
133
....an falschen Zugangsparametern unter Dreamweaver.......
und bei den Servereinstellungen hat auch noch was gefehlt.....

Habe aber nochmal ne Frage an JOIKEM:
Wenn ich mich mit dem Server über Apfel K verbinden möchte, klappt das bei mir absolut nicht. Weder unter "Benachbartes Netzwerk" noch unter "Apple Talk" oder "Lokales Netzwerk" (das geht ja logischer weise auch nicht.....), kriege ich eine Verbindung mit dem Server.
Welche Einstellungen könnte ich den ändern, damit es funktioniert???
 

joikem

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2002
Beiträge
474
??

ich weiss nicht wirklich was du mit

Weder unter "Benachbartes Netzwerk" noch unter "Apple Talk" oder "Lokales Netzwerk" (das geht ja logischer weise auch nicht.....), kriege ich eine Verbindung mit dem Server.

meinst.

Ich gebe ins eingabefeld einfach ftp://ftp.tralala.net ein und dann werde ich nach log und pw gefragt und das wars.

Frage an alle: sah das apfel k menu unter 10.1.5 anders aus als jetzt unter jaguar?
 

bachmichel

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2003
Beiträge
213
hab ähnliches Problem

Original geschrieben von joikem
möglicher weise ist dein mtu wert zu hoch eingestellt (standard 1500) und du solltest ihn auf 1492 herabsetzen. das geht zb mit dem terminal command
sudo ifconfig en0 mtu 1492
kannst du auch auf einige homepages nicht zugreifen? dann ist das die lösung!
 
hallo ,
hab auch so ein Problem,
bin blutiger Anfänger wenn es um Homepage erstellen geht. Hab bei 1und1 schon lange eine seite, aber noch nie was damit gemacht. Und als ich letztens mal wieder auf die Seite schauen wollte hieß es: Error 404- seite wurde nicht gefunden. Vorher war immer "Baustelle". Hab jedoch noch nie was erstellt oder geändert. Jetzt will ich mal damit beginnen eine Seite zu erstellen. Wenn ich das Programm "RBrowser Lite" öffne und meine Benutzerdaten eingebe öffnet sich auch meine Homepage und ich kann "rüberladen". Hab eine einfache Seite mit "iphoto" und "Galerie" erstellt.Leider zeigt es auf der Seite immer das gleiche an: Error...
Hab dann mal das alte Index.htm mit dem Baustellenschild "rübergeladen" brachte auch nichts.
Vieleicht kann mir einer helfen. Aber bitte nicht soviele Fachbegriffe. Mit der oben beschriebenen Lösung kann ich leider auch nicht viel anfangen!
 

weman

Mitglied
Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge
23
auch FTP-Problem und was ist mtu-Wert

Hallo,

ich habe auch folgendes Problem, dass ich zwar den ftp-Server finde und eine anonymous Verbindung zu apple erstellen kann ( die im Captain-FTP ) voreingestellt ist. Nur zu meinem Server klappt es überhaupt nicht. Passwort oder Username falsch. Obwohl daneben die Dose einwandfrei per FTP drauf zugreifen kann. Auch das Serverüberprüfen mit Captian-FTP sagt mir Server erreichbar.

Gebe bei Captain-Ftp nur den FTP-Server, meinen Usernamen und das selbe passwort wie in die Dose ein. Dort gehts hier nicht.

Für Rat und Hilfe wäre ich dankbar.

Gruß

Weman
 

apfelcompod

Mitglied
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
543
Naben alle zusammen... ich habe heute endlich mal versucht meine seite, die noch im aufbau ist auf meinen 1 & 1 ftp hochzuladen. mit captain ftp scheint das auch alles zu klappen. allerdings, wenn ich nun meine www.meineseite.de aufrufen will, dann kommt imm dieses baustellenschild. von wegen hier ensteht..... hab ich die daten in einen falschen ordner gelegt? gibt es einen bestimmten ordner in den die müssen? hab sowas vorher leider noch nie gemacht.. vielen dank für eure geduld und antworten..
 

maceis

Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
16.858
Du musst die vorhandene index Seite löschen (index.htm oder index.html).
Pass aber auf, dass Du nicht Deine eigene löschst, andernfalls musst Du sie eben noch einmal hochladen.