1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FTP Pfad

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von bigmac G5, 10.11.2003.

  1. bigmac G5

    bigmac G5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    hallo, möchte gern mit 10.3 einen ftp server auf meinem rechner freigeben, doch wenn ich den FTP-Zugriff aktiviere, haben die Benutzer über ftp nicht nur Zugriff auf ihr jeweiliges Home-Directory, sondern auch auf alle anderen Verzeichnisse des Rechners. was muss ich machen, das der jenige dann auch nur in seinen ordner kann :confused: :confused:

    david
     
  2. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,

    ich nutze die Software crushFTP. Dort kann man Benutzernamen anlegen und die jeweiligen Verzeichnisse manuell freigeben.
    Du erhälst ein ausführliches Protokoll, wo die User sich gerade befinden, was sie downloaden oder uppen, etc.
    Einfach mal nach Googlen.

    Gruß Vina